Regionalverkehr: Tesla-Shuttle: Diesel-Werksverkehr zur Gigafactory steht vor dem Aus, aus Berliner Zeitung

31.05.2024

https://www.berliner-zeitung.de/mensch-metropole/tesla-shuttle-diesel-werksverkehr-zur-gigafactory-steht-vor-dem-aus-li.2220348

Zum #Nulltarif ins E-Auto-Werk bei #Grünheide: Die #Triebwagen werden gut genutzt. Trotzdem zieht der Betreiber sie von der Strecke ab. Wie geht es weiter?

Fahrkarte? Braucht man hier nicht! Der Tesla-Shuttle (TES) ist wohl Deutschlands einziger Zug, den man ganz legal ohne Ticket nutzen kann. Doch obwohl die #Bahnverbindung zwischen Erkner und der #Elektroautofabrik in Grünheide gut genutzt wird, endet der Betrieb bald. Mitte Juni werden die beiden Diesel-Triebwagen vom Typ #Talent zum letzten Mal als TES verkehren, erfuhr die Berliner Zeitung.

„Regionalverkehr: Tesla-Shuttle: Diesel-Werksverkehr zur Gigafactory steht vor dem Aus, aus Berliner Zeitung“ weiterlesen

Schiffsverkehr: Bootstaufe am Wannsee: Berliner Rotes Kreuz stellt neue Boote für die Wasserrettung in den Dienst, aus DRK

27.05.2024

https://www.drk-berlin.de/aktuelles/presse-service/meldung/bootstaufe-am-wannsee-berliner-rotes-kreuz-stellt-neue-boote-fuer-die-wasserrettung-in-den-dienst.html

Menschenleben retten, Schwimmer und Rettungsschwimmer ausbilden, im Katastrophenschutz unterstützen. Das sind die Kernaufgaben der Mitglieder der #Wasserwacht des Deutschen Roten Kreuzes (#DRK). Für ihre Aufgaben in der #Wasserrettung erhielten die Ehrenamtlichen des DRK in Berlin zu Beginn der Saison 2024 neues Equipment: Vier moderne #Rettungsboote wurden am 25. Mai im Rahmen einer #Bootstaufe offiziell in den Dienst gestellt. Die Boote werden auf dem Wannsee und der Havel zum Einsatz kommen.

„Schiffsverkehr: Bootstaufe am Wannsee: Berliner Rotes Kreuz stellt neue Boote für die Wasserrettung in den Dienst, aus DRK“ weiterlesen

Schiffsverkehr: Wie Schrottboote auf der Spree für große Probleme sorgen, aus Berliner Morgenpost

21.05.2024

https://www.morgenpost.de/bezirke/treptow-koepenick/article242388684/Schrottboote-auf-der-Spree-die-schwimmende-Umweltgefahr.html

#Verrostete #Boote und #Kähne am #Spreeufer, von ihren Besitzern offensichtlich zurückgelassen, sehen nicht nur hässlich aus. Sie stellen auch eine #Umweltgefahr dar. Die Bergung ist jedoch oft ein langwieriger Prozess, denn die Zuständigkeiten unterscheiden sich je nach Standort. Zudem scheitern die Behörden immer wieder, die Halter zu ermitteln und zu belangen.

Im wasserreichsten Bezirk Treptow-Köpenick drängt die CDU aktuell auf die Beseitigung von #Schrottbooten. Für die kommende Sitzung der Bezirksverordnetenversammlung diesen Donnerstag stellte die Fraktion einen Antrag, in dem sie ein „Ende mit dem Behördenpingpong“ sowie „Umweltschutz vor Zuständigkeitsgerangel“ fordert.

„Schiffsverkehr: Wie Schrottboote auf der Spree für große Probleme sorgen, aus Berliner Morgenpost“ weiterlesen

S-Bahn Berlin und Verein Historische S-Bahn laden zum Familienfest im Werk Erkner ein, aus DB

21.05.2024

https://www.deutschebahn.com/de/presse/presse-regional/pr-berlin-de/aktuell/presseinformationen/S-Bahn-Berlin-und-Verein-Historische-S-Bahn-laden-zum-Familienfest-im-Werk-Erkner-ein-12868598#

Tage der offenen Tore am 25. und 26. Mai • historische Fahrzeuge und Kinderprogramm • S-Bahn Recruitingteam beim Stadtfest Erkner

Am kommenden Wochenende wird das -Bahnwerk #Erkner wieder zum Treffpunkt für #Eisenbahnbegeisterte und Familien. Gemeinsam mit dem  Verein #Historische S-Bahn öffnet die S-Bahn Berlin jeweils von 11 bis 18 Uhr die Werktore und ermöglicht den Besucher:innen eine spannende Reise durch 100 Jahre Berliner -Bahngeschichte. Zu sehen gibt es neben alten #Stadtbahnwagen auch den alten #Gerätezug (Bauart 1924) und die #Panorama-S-Bahn, mit der #Queen Elizabeth II 2004 durch Berlin fuhr.   

„S-Bahn Berlin und Verein Historische S-Bahn laden zum Familienfest im Werk Erkner ein, aus DB“ weiterlesen

Jubiläumsfest und barrierefreie Straßenbahnen für Woltersdorf, aus SRS

17.05.2024

https://www.lok-report.de/news/deutschland/aus-den-laendern/item/49896-berlin-brandenburg-jubilaeumsfest-und-barrierefreie-strassenbahnen-fuer-woltersdorf.html

Am 17.Mai 1913 fuhr die erste #Straßenbahn in #Woltersdorf, also vor nunmehr 111. Jahren. Am Pfingstwochenende 2024 soll das nun mit einem #Betriebsfest (Sonntag) und dem Einsatz vieler historischen #Fahrzeuge (Sonntag & Montag) gefeiert werden. Neben musikalischer Unterhaltung und Aktionen für Kinder stehen am Sonntag auch das 11. Straßenbahnziehen sowie die Vorstellung eines neuen Buches zur Geschichte der Straßenbahn in Woltersdorf auf dem Programm.

„Jubiläumsfest und barrierefreie Straßenbahnen für Woltersdorf, aus SRS“ weiterlesen

S-Bahn-Werk Erkner öffnet seine Tore: Wochenende für Bahn-Fans, aus Tip Berlin

12.05.2024

Die Berliner -Bahn wird im August 2024 100 Jahre alt. Dann wird es zum #Jubiläum ein viertägiges -Bahn-Festival geben. Wenn ihr euch schon vorher darauf einstimmen wollt, dann habt ihr in #Erkner die Gelegenheit: Das S-Bahn-Werk Erkner öffnet am 25. und 26. Mai seit Langem wieder seine Tore für Besucher. Wie ihr hinkommt, was ihr dort erleben könnt, und alles andere Wichtige zu diesen Tagen der offenen Tür erfahrt ihr hier.

„S-Bahn-Werk Erkner öffnet seine Tore: Wochenende für Bahn-Fans, aus Tip Berlin“ weiterlesen

Bus: E-Busflotte der BVG, aus Senat

06.05.2024

Frage 1:

Wie viele welcher -Bus-Modelle sind mit welcher #Batterietechnik (Akku-Technik) aktuell bei den Berliner Verkehrsbetrieben im Einsatz? Bitte aufgeschlüsselt nach Hersteller, Modell und Batterietechnik.

Antwort zu 1:

Die BVG hat zu den sich regelmäßig im Einsatz befindlichen Fahrzeugen folgende Tabelle überliefert:

„Bus: E-Busflotte der BVG, aus Senat“ weiterlesen

Schifffahrt: Alter Berliner Dampfschlepper „Andreas“ eröffnet Saison, aus rbb24

05.05.2024

https://www.rbb24.de/panorama/beitrag/2024/05/berlin-dampfschlepper-andreas-faehrt-wieder-spree.html

#Dampfschlepper#Andreas“ ist in diesem Jahr das erste Mal durch die Berliner #Gewässer gezogen. Am Sonntag fand das traditionelle #Andampfen statt. Bei leichtem Regen legte der historische #Schlepper am Historischen #Hafen ab.

„Schifffahrt: Alter Berliner Dampfschlepper „Andreas“ eröffnet Saison, aus rbb24“ weiterlesen

#doppelstockbus #3322 in der #lausitz #exbvg #citylion

#doppelstockbus #3322 in der #lausitz #exbvg #citylion

Historische Straßenbahnfahrt in Potsdam: Mit dem ältesten Wagen durch die Stadt, aus Meetingpoint Potsdam

01.05.2024

https://meetingpoint-potsdam.de/neuigkeiten/artikel/161288-historische-straandszlig-enbahnfahrt-in-potsdam-mit-dem-aeltesten-wagen-durch-die-stadt

Am Samstag, 4. Mai, bietet der Verein #Historische #Straßenbahn #Potsdam e.V. Gelegenheit, die Geschichte Potsdams auf Schienen zu erleben. Der älteste #Straßenbahnwagen der Stadt, ein #Lindner #Motorwagen Nr. 9 aus dem Jahr 1907, nimmt Passagiere auf eine Reise zwischen dem Platz der #Einheit und der #Glienicker Brücke mit. Ab 13 Uhr können Interessierte in die #Vergangenheit eintauchen, während sie in einem Fahrzeug fahren, das den elektrischen Verkehr in Potsdam einst eingeläutet hat…