S-Bahn + U-Bahn: Koalitionsvertrag: Massiver Ausbau im S- & U-Bahnnetz beschlossen, aus Berliner Morgenpost

03.04.2023

https://www.morgenpost.de/article238067513/koalitionsvertrag-cdu-spd-mobilitaet-verkehr-s-u-bahn-netz-erweiterung.html

CDU und SPD einigen sich auf eine weitreichende #Erweiterung des Verkehrsnetzes der S- und -Bahn. Auch in #Straßen wird investiert.

Zu den größten Streitpunkten im Wahlkampf um das Rote Rathaus gehörte das Thema #Mobilität. Hier zeigten sich große Unterschiede zwischen CDU und SPD. Konsens gab es hingegen darüber, dass der Verkehr in der Hauptstadt viele offene Baustellen hat. Der 135-seitige Koalitionsvertrag zeigt, auf welche Vision der designierte Senat sich geeinigt hat.

Mit Geldern von Bund und Brandenburg: S- und U-Bahnverlängerungen

CDU und SPD haben den Ausbau des Öffentlichen Personennahverkehrs in Berlin und die Zusammenarbeit mit dem Bund und dem Land Brandenburg vereinbart. „Dazu gehören S- und U-Bahnlinien ebenso wie die #Straßenbahn, mit denen wir vor allem auch in den Außenbezirken das #Mobilitätsangebot verbessern wollen“, heißt es dazu.

Konkret sollen die folgenden S-Bahn-Netzerweiterungen fortgeführt werden: #Siemensbahn #Jungfernheide#Gartenfeld; #S75 von #Wartenberg über #Malchow bis zur #Sellheimbrücke. „Ebenso wollen wir den #Nahverkehrsplan so anpassen, dass die S75 schnellstmöglich wieder bis zum Westkreuz und mindestens im 20-Minuten-Takt über die #Stadtbahn geführt wird“…

%d Bloggern gefällt das: