Schiffsverkehr: Transport auf Brandenburgs Wasserstraßen Fast ein Fünftel weniger Güter befördert, aus Statistisches Amt

https://www.statistik-berlin-brandenburg.de/049-2022

Auf den #Binnenwasserstraßen des Landes Brandenburg wurden im Jahr 2021 insgesamt 2,1 Millionen Tonnen Güter befördert. Wie das Amt für #Statistik Berlin-Brandenburg mitteilt, ist das gegenüber dem Vorjahr ein Rückgang um 497 500 Tonnen bzw. 19,2 Prozent.

„Schiffsverkehr: Transport auf Brandenburgs Wasserstraßen Fast ein Fünftel weniger Güter befördert, aus Statistisches Amt“ weiterlesen

Schiffsverkehr: Weniger Transporte in Brandenburg, mehr in Berlin, aus Berlin.de

https://www.berlin.de/tourismus/infos/verkehr/nachrichten/6932536-4357821-weniger-transporte-in-brandenburg-mehr-i.html

Im ersten Halbjahr 2021 sind auf den #Flüssen in Brandenburg deutlich weniger #Waren #verschifft worden als im Vorjahreszeitraum.

Insgesamt wurden rund eine Million Tonnen an #Gütern auf den #Binnenwasserstraßen im Land befördert, wie das Amt für #Statistik Berlin-Brandenburg am Freitag (17. September 2021) mitteilte. Das entspreche einem Rückgang von 23 Prozent im Vergleich zur ersten Jahreshälfte 2020.

„Schiffsverkehr: Weniger Transporte in Brandenburg, mehr in Berlin, aus Berlin.de“ weiterlesen
%d Bloggern gefällt das: