S-Bahn: S-Bahn Berlin: Modernisierung von Zügen gewinnt an Tempo, aus Berliner Morgenpost

https://www.morgenpost.de/berlin/article232364205/Modernisierung-von-Berliner-S-Bahn-Zuegen-gewinnt-an-Tempo.html

Die #S-Bahn will 309 Fahrzeuge bis 2024 #modernisieren. Durch Corona ging es im Vorjahr langsam vorwärts, nun wird das Tempo erhöht.

309 Fahrzeuge will die Berliner S-Bahn in ihrem sogenannten #Langlebigkeitsprogramm modernisieren und umbauen. Doch nach dem Start im Jahr 2019 brachte die Corona-Krise das Projekt im vergangenen Jahr erheblich zum Stocken. Nun aber nimmt das Projekt langsam an Fahrt auf: 29 Viertelzüge seien in den ersten 20 Wochen des Jahres modernisiert worden, weitere 79 sollen bis Ende Dezember noch hinzukommen, teilte eine S-Bahn-Sprecherin auf Anfrage mit. Damit würde das Ziel von 100 Fahrzeugen pro Jahr, das bei der #Fertigstellung des ersten Zugs im Herbst 2019 angegeben wurde, leicht übertroffen werden.

In dem Projekt widmet sich die S-Bahn Fahrzeugen der Baureihe #481, die zwischen 1997 und 2004 gebaut wurden. Diese sollen so für den weiteren Einsatz über mindestens zehn Jahre fit gemacht werden. Die erneuerten Züge unterscheiden sich optisch von anderen Fahrzeugen vor allem durch die schwarz lackierten Türen und die blauen Sitzpolster, wie sie aus Regionalbahnen der Deutschen Bahn bekannt sind. Hinzukommen beispielsweise neue Videokameras und eine veränderte #Fahrzeugsteuerung, die die Elektronik der Züge zuverlässiger machen soll. Eine Klimaanlage erhalten die Bahnen dagegen nicht.

S-Bahn Berlin erhält bei #Fahrzeugmodernisierung Unterstützung
Die Corona-Krise wie auch Materialbeanstandungen sorgten dann aber 2020 für #Anlaufschwierigkeiten bei dem S-Bahn-Projekt. Im gesamten Vorjahr wurde der Sprecherin zufolge nur die Modernisierung von 47 Viertelzügen geschafft, deutlich weniger …

Bahnverkehr: Strecke Berlin-München Bahn will mehr ICE-Sprinter einsetzen – Quelle: https://www.berliner-zeitung.de

https://www.berliner-zeitung.de/berlin/verkehr/strecke-berlin-muenchen-bahn-will-mehr-ice-sprinter-einsetzen-29540682?dmcid=nl_20180123_29540682

Die Bahn will von Dezember an mehr #Sprinterzüge auf der neuen Schnellfahrstrecke zwischen Berlin und #München einsetzen. Pro Tag und Richtung sollen dann fünf statt drei Sprinter fahren, wie Konzernchef Richard Lutz am Montagabend in Berlin ankündigte. Damit gebe es auf der Strecke täglich 3000 zusätzliche Sitzplätze. Die neue Verbindung war Mitte Dezember mit erheblichen #Anlaufschwierigkeiten in Betrieb genommen worden.
Mittlerweile seien die Züge aber sehr …