Parkeisenbahn: Tschüss Weihnachtsmann am 26.12.2019 Die Parkeisenbahn fährt den Weihnachtsmann…, aus Parkeisenbahn

Nach den Anstrengungen in den letzten Wochen macht sich der
#Weihnachtsmann auf den Weg nach Hause.
Weil der Schlitten in der Werkstatt ist, nutzt er am 26. Dezember den Zug
der Parkeisenbahn.
Der von einer #Diesellok gezogene Zug fährt mit beheizten Waggons in der Zeit
von 10.00 bis 11.45 Uhr und 14.00 bis 16.20 Uhr im 35-Minuten-Takt vom
Hauptbahnhof der kleinen Bahn und hält an vielen Unterwegsbahnhöfen.
Am Hauptbahnhof gibt es Getränke und warme Verpflegung
am #Weihnachtsstand der #Parkeisenbahn.
Der Fahrpreis für die knapp 30-minütigen #Rundfahrten beträgt
für Erwachsene 4,00 Euro, Kinder zahlen 2,50 Euro.
Reservierungen für diese Fahrten sind nicht erforderlich.

Mehr Informationen: www.parkeisenbahn.de
und www.facebook.com/parkeisenbahn.de

Ansprechpartner Parkeisenbahn
Sandy Weese
BPE Berliner Parkeisenbahn gGmbH
An der Wuhlheide 189
12459 Berlin
 0174 6489 106
 sandy.weese@parkeisenbahn.de
Tobias Golla
BPE Berliner Parkeisenbahn gGmbH
An der Wuhlheide 189
12459 Berlin
 0172 6575 403
 tobias.golla@parkeisenbahn.de

Parkeisenbahn Berlin: Dampfspektakel am 21. und 22. September, aus Berliner Parkeisenbahn

Am 21. und 22. September veranstaltet die #Parkeisenbahn jeweils von 11 bis 18 Uhr
das große „#Dampfspektakel 2019“ auf ihren #600mm Gleisen in der #Wuhlheide.
Zahlreiche #Dampflokomotiven unterschiedlicher Bauarten werden an beiden Tagen
vor den Zügen zum Einsatz kommen. Neben den regulären Personenzügen werden
auch #Foto-Güterzüge in den verschiedensten Zusammenstellungen verkehren.
Im #Betriebswerk Wuhlheide besteht die Möglichkeit zu #Führerstandsmitfahrten auf
Dampf- und Diesellokomotiven. Auch kann man den Lokpersonalen bei der
Vorbereitung und Pflege ihrer bis zu 100 Jahre alten Maschinen „über die Schulter“
schauen. Schautafeln erklären den Besuchern die „Lebensläufe“ der eingesetzten
Fahrzeuge.
Neben Ständen für das kulinarische Wohlergehen der Besucher präsentieren sich
Eisenbahnvereine, Verkehrsunternehmen, museale Vereinigungen und verschiedene
Händler mit Info- und Verkaufsständen.
An beiden Tagen werden Tagestickets angeboten, hierbei zahlen Erwachsene 12 Euro
und Kinder 8 Euro.
Bereits am 20. September dampft ein Zug zur knapp dreistündigen Abendfahrt quer
durch die Wuhlheide. Start der Fahrten ist jeweils um 18 Uhr und 19 Uhr vom
Hauptbahnhof am FEZ-Haupteingang (An der Wuhlheide).
Mehr Informationen: www.parkeisenbahn.de und www.facebook.com/parkeisenbahn
Ansprechpartner Parkeisenbahn
Sandy Weese
BPE Berliner Parkeisenbahn gGmbH
An der Wuhlheide 189
12459 Berlin
 0174 6489 106
 sandy.weese@parkeisenbahn.de

Parkeisenbahn: Zuckertütenfahrten am 10. und 11. August, aus Parkeisenbahn

ABC-Schützen, die ihre #Zuckertüte an diesem Wochenende mitbringen und
beim Fahrkartenkauf vorzeigen, dürfen kostenlos eine Runde mit der
#Parkeisenbahn fahren.
Voraussetzung hierbei ist aber, dass sie von mindestens einem zahlenden
Erwachsenen begleitet werden.
Die Züge sind am Samstag von 10.40 bis 13.00 und 14.00 bis 18.30 Uhr
sowie am Sonntag von 10.40 bis 13.00 und 14.00 bis 17.00 Uhr unterwegs.
Der Fahrpreis für die halbstündigen #Rundfahrten beträgt
für Erwachsene 4,00 Euro, Kinder zahlen 2,50 Euro.
Mehr Informationen: www.parkeisenbahn.de
und www.facebook.com/parkeisenbahn.de
Ansprechpartner Parkeisenbahn
Sandy Weese
BPE Berliner Parkeisenbahn gGmbH
An der Wuhlheide 189
12459 Berlin

Parkeisenbahn: Die Hexen sind los Walpurgisfahrt in der Wuhlheide am 30. April, aus Parkeisenbahn

In der Köpenicker #Wuhlheide sind die Hexen los. Ein #Sonderzug startet vom
Hauptbahnhof der kleinen Bahn gegen 18 Uhr zur Fahrt durch die abendliche
Wuhlheide.
Zwischendurch wird zu einem Spaziergang durch den dunklen Wald, der von
Hexen und Geistern begleitet wird, eingeladen.
Zur Stärkung gibt es unterwegs eine Rostbratwurst, heißen Geisterpunsch,
Hexentee und Stockbrot frisch vom Scheiterhaufen.
Ende der Veranstaltung ist ca. 22 Uhr.
Im Kartenpreis von 9 Euro für Kinder bzw. 11 Euro für Erwachsene sind eine
Bratwurst und ein Heißgetränk enthalten.
Die für diese Veranstaltung nötige Reservierung ist über die Homepage
www.parkeisenbahn.de oder telefonisch unter 030 / 538926-60 möglich.
Ansprechpartner #Parkeisenbahn
Sandy Weese
#BPE Berliner Parkeisenbahn gGmbH
An der Wuhlheide 189
12459 Berlin
 0174 6489 106
 sandy.weese@parkeisenbahn.de

Parkeisenbahn: Winterfahrtage bei der Parkeisenbahn Rundfahrten durch die Wuhlheide am 23. und 24.02.2019, aus Parkeisenbahn

www.parkeisenbahn.de

Die Berliner #Parkeisenbahn im #FEZ #Wuhlheide ist das erste Mal in diesem Jahr
am Wochenende 23./24. Februar mit beheizten Waggons für alle kleinen und
großen Besucher unterwegs.
An beiden Tagen ist der #Fahrbetrieb von 10.40 bis 12.45 Uhr und von 13.40
bis 17.00 Uhr im 35-Minuten-Takt geplant.
Die Fahrkarten für die halbstündigen Rundfahrten kosten für Erwachsene 4 Euro,
Kinder von 2 bis 14 Jahren zahlen 2,50 Euro.
Viele #Jungeisenbahner im Alter von 9 bis 16 Jahren haben sich in den letzten
Monaten auf neuen #Dienstposten ausbilden lassen und sind an diesen Tagen
das erste Mal im #Praxiseinsatz.
Wir bitten um Verständnis, wenn es an diesen Tagen ggf. etwas länger dauert.
Mehr Informationen: www.parkeisenbahn.de und
www.facebook.com/parkeisenbahn.de
Ansprechpartner Parkeisenbahn
Sandy Weese
BPE Berliner Parkeisenbahn gGmbH
An der Wuhlheide 189
12459 Berlin
 0174 6489 106
 sandy.weese@parkeisenbahn.de
Tobias Golla
BPE Berliner Parkeisenbahn gGmbH
An der Wuhlheide 189
12459 Berlin
 0176 221 660 77
 tobias.golla@parkeisenbahn.de

Parkeisenbahn: Tschüss Weihnachtsmann am 26.12.2018, aus Parkeisenbahn

Die #Parkeisenbahn fährt den Weihnachtsmann…
Nach den Anstrengungen in den letzten Wochen macht sich der
Weihnachtsmann auf den Weg nach Hause.
Weil der Schlitten in der Werkstatt ist, nutzt er am 26. Dezember den Zug
der Parkeisenbahn.
Der von einer Diesellok gezogene Zug fährt mit beheizten Waggons in der Zeit
von 10 bis 12 Uhr und 14 bis 16.30 Uhr halbstündlich vom #Hauptbahnhof der
kleinen Bahn und hält unterwegs an den Bahnhöfen #Eichgestell und #Badesee.
Am Hauptbahnhof gibt es #Kinderpunsch für die Kleinen und #Glühwein für die
Großen sowie #Bratwurst vom #Grill.
Der Fahrpreis für die knapp 20-minütigen Rundfahrten beträgt für
Erwachsene 3,00 Euro, Kinder zahlen 2,00 Euro.
Reservierungen für diese Fahrten sind nicht erforderlich.
Mehr Informationen: www.parkeisenbahn.de
und www.facebook.com/parkeisenbahn.de

Ansprechpartner Parkeisenbahn
Sandy Weese
BPE Berliner Parkeisenbahn gGmbH
An der Wuhlheide 189
12459 Berlin
 0174 6489 106
 sandy.weese@parkeisenbahn.de

Tobias Golla
BPE Berliner Parkeisenbahn gGmbH
An der Wuhlheide 189
12459 Berlin
 0176 221 660 77
 tobias.golla@parkeisenbahn.de

Saisonausklang und Halloween bei der Parkeisenbahn Wuhlheide, aus Parkeisenbahn

Am Wochenende 27./28. Oktober wird die 62. Fahrsaison bei Berlins
kleinster, von Kindern betriebener #Eisenbahn beendet.
An beiden Tagen werden wieder #Dampflokomotiven eingesetzt und
laden zu halbstündigen Rundfahrten durch die #Wuhlheide ein.
Die Züge fahren in der Zeit von 10.40 bis 13.00 Uhr und 14.00 bis 17.00 Uhr.
Karten für eine Fahrt kosten 4 Euro, Kinder zahlen 2,50 Euro.
Für die Mitfahrt im #Dampfzug wird 1 Euro Zuschlag erhoben.
Zu #Halloween am 31. Oktober verkehrt von 17 bis 20 Uhr alle 30 Minuten
wieder ein geschmückter #Sonderzug vom Hauptbahnhof der kleinen Bahn
durch die geisterhafte Wuhlheide. Es kann sein, dass sich im Zug oder
unterwegs Geister verstecken und die Fahrt zu einem unvergesslichen
Erlebnis werden lassen. Karten (inkl. Marshmallows) können telefonisch
unter 030/53 89 26 60 oder über die Homepage www.parkeisenbahn.de
reserviert werden und kosten für Erwachsene 6 Euro, Kinder zahlen 5 Euro.
Mehr Informationen: www.parkeisenbahn.de und
www.facebook.com/parkeisenbahn.de

Bahnhöfe + Parkeisenbahn: Aufwertung des Eingangsbereichs am S-Bahnhof Wuhlheide aus Berlin

https://www.berlin.de/ba-treptow-koepenick/aktuelles/pressemitteilungen/2018/pressemitteilung.725283.php

Pressemitteilung vom 27.07.2018
Die #Wuhlheide ist ein Freizeit- und Familienpark mit überregionaler Bedeutung und als Freizeitstandort ein Besuchermagnet. Trotz dieser wichtigen Rolle weist der Standort Wuhlheide – und hier insbesondere die öffentliche Grünanlage Wuhlheide – erhebliche Mängel auf und ist in vielerlei Hinsicht nicht adäquat der oben beschriebenen Bedeutung hergestellt. Dem will der Bezirk in den kommenden Jahren abhelfen.
In einem ersten Projekt soll der derzeit nicht einladende #Eingangsbereich in der Nähe des #S-Bahnhofes Wuhlheide gestalterisch und funktional aufgewertet werden. Das Ziel ist, diesen Bereich zu einem Entree mit Leitfunktion umzugestalten und dabei die Erreichbarkeit des Freizeit- und Erlebnisstandorts mit dem öffentlichen Personennahverkehr zu attraktivieren.
Dies ist möglich, seit zwischen den zuständigen Verwaltungen Ende 2017 eine Vereinbarung getroffen wurde, die die Zuständigkeiten in dem Bereich entsprechend der funktionalen Ansprüche neu regelt. Der Weg ist nunmehr Bestandteil der öffentlichen Grünanlage und befindet sich in der Zuständigkeit des Straßen- und Grünflächenamtes. Dies bedeutet u.a., dass das bisher praktizierte Parken auf diesen Flächen – auch wenn sie noch nicht umgestaltet sind – nicht gestattet ist.
Das Straßen- und #Grünflächenamt konnte #Sondermittel aus dem Programm „#Strategie Stadtlandschaft“ akquirieren, mit denen zunächst die ersten Planungsschritte bist zur Genehmigungsreife finanziert werden können. Erste Ergebnisse werden Ende des Jahres erwartet. In Abhängigkeit weiterer Finanzierungsmöglichkeiten für die Ausführungsplanung und den eigentlichen Ausbau, könnte in 2019 ggf. der erste Spatenstich erfolgen.

Parkeisenbahn: Zuckertütenfahrten bei der Berliner Parkeisenbahn

www.parkeisenbahn.de

#ABC-Schützen, die ihre #Zuckertüte an diesem Wochenende mitbringen und beim Fahrkartenkauf vorzeigen, dürfen kostenlos eine Runde mit der #Parkeisenbahn fahren.
Voraussetzung hierbei ist aber, dass sie von mindestens einem zahlenden Erwachsenen begleitet werden.

Die Züge sind am Samstag von 10.40 bis 13.00 und 14.00 bis 18.30 Uhr
sowie am Sonntag von 10.40 bis 13.00 und 14.00 bis 17.00 Uhr unterwegs.

Der Fahrpreis für die halbstündigen Rundfahrten beträgt
für Erwachsene 4,00 Euro, Kinder zahlen 2,50 Euro.

Anfragen für eine Sonderfahrt im geschmückten Wagen sind über die E-Mail-Adresse einschulung@parkeisenbahn.de oder telefonisch über 030 5389 2660 möglich.

Mehr Informationen: www.parkeisenbahn.de
und www.facebook.com/parkeisenbahn.de

Ansprechpartner Parkeisenbahn
 
Sandy Weese
BPE Berliner Parkeisenbahn gGmbH
An der Wuhlheide 189
12459 Berlin
 0174 6489 106
 sandy.weese@parkeisenbahn.de

 

Parkeisenbahn: 100 Jahre und kein bisschen leise Dampflok in der Wuhlheide feiert am 23. und 24. Juni Geburtstag, aus Parkeisenbahn

www.parkeisenbahn.de

Die #Brigade-Dampflok #1138 wird in diesem Jahr 100 Jahre alt!
Und das möchten wir mit viel Dampf und Qualm feiern.
Die vorrangig von Kindern betriebene Eisenbahn fährt am Sonnabend, 23. Juni
von 10.40 bis 18.30 Uhr und am Sonntag, 24. Juni von 10.40 bis 17.00 Uhr.
Der mit der Geburtstagslok bespannte Zug verkehrt nach Sonderfahrplan.
Am Hauptbahnhof der kleinen Bahn erwartet die Besucher ein buntes
Familienprogramm, u.a. mit Hüpfburg und Malstation.
Den tagesaktuellen Fahrplan und die Einsatzzeiten der
#Dampflokomotiven finden Sie auf www.parkeisenbahn.de/fahrplan