Radverkehr: Tempelhofer Damm: Radweg mit Tücken, aus Berliner Morgenpost

https://www.morgenpost.de/bezirke/tempelhof-schoeneberg/article237296759/Tempelhofer-Damm-Radweg-mit-Tuecken.html

Berlin.  So richtig fertig ist der neue #Radweg am #Tempelhofer Damm noch immer nicht. Ein Teilstück entlang der #Stubenrauchbrücke, die über den #Teltowkanal führt, sowie vor dem #Einkaufszentrum Tempelhofer Hafen bis zur Ordensmeisterstraße hält derzeit für #Radfahrer und #Fußgänger eine Tücke bereit. Interessenvertretungen von Fußgängern und Fahrradfahrern mahnen zur schnellen #Entschärfung der Situation.

Besonders #heikel wird es nämlich stadteinwärts auf östlicher Seite des Tempelhofer Damms auf Höhe der Stubenrauchbrücke. Angelegt ist die Radspur zurzeit ziemlich mittig auf dem #Gehweg – die gelben Markierungen deuten darauf hin, dass er dort nur vorübergehend verbleiben wird. Sein Verlauf hat jedoch Potenzial für #Kollisionen zwischen Radfahrern und Fußgängern. „Dort sind Unfälle erwartbar“, sagt Wolfgang Pohl vom Fuß e. V.

Passanten tauchen urplötzlich aus dem Bahnhof auf

Denn um die Eingänge des U-Bahnhofs Ullsteinstraße zu erreichen, müssen Passanten den Radweg queren. Aus Perspektive von Radfahrern tauchen Fahrgäste wiederum urplötzlich aus dem U-Bahnhof auf und kreuzen …

%d Bloggern gefällt das: