S-Bahn macht 2012 einen Verlust von mehr als sieben Millionen Euro / Jede zehnte Bahn zu spÀt, aus MAZ

http://www.maerkischeallgemeine.de/cms/beitrag/12524700/62249/S-Bahn-macht-einen-Verlust-von-mehr-als.html Berlin/Potsdam – Die S-Bahn Berlin zieht eine verhalten positive Bilanz des vergangenen Jahres. Zum vierten Mal in Folge fuhr die Bahn einen Verlust ein. 2012 betrug dieser 7,1 Millionen Euro. Das teilte die S-Bahn-GeschĂ€ftsfĂŒhrung am Donnerstag mit. Positiv bewertet Peter Buchner, Vorsitzender der GeschĂ€ftsfĂŒhrung, dass jedoch die ĂŒbrigen Zahlen einen positiven Trend zeigen: „Die Erhöhung der Verkehrsleistung, die Steigerung der Fahrgastzahlen und die positive Entwicklung der Fahrgeldeinnahmen sind ein gutes Fundament, um wieder im AlltagsgeschĂ€ft bestehen zu können.“ 2012 sind mit der S-Bahn in Berlin und Brandenburg deutlich mehr Menschen gefahren als noch …

You may also like

Straßenverkehr: Der Berliner Ring wird im Norden sechsspurig, aus Berliner Morgenpost

http://www.welt.de/regionales/berlin/article116604033/Der-Berliner-Ring-wird-im-Norden-sechsspurig.html Der grĂ¶ĂŸte Teil des Berliner Rings verlĂ€uft auf Brandenburger Gebiet. Nur fĂŒnf Kilometer gehören zu Berlin. Ausgerechnet dieser Autobahnabschnitt muss nun dringend erneuert werden. Der Name „Berliner Ring“ ist ein wenig irrefĂŒhrend. Fast komplett verlĂ€uft die rund 200 Kilometer lange Autobahn rings um die Bundeshauptstadt auf Brandenburger Gemarkungen. Ein kleiner Abschnitt im Norden liegt jedoch im Bezirk Pankow und damit auf Berliner Gebiet. Die fast fĂŒnf Kilometer lange und ziemlich marode Schnellstraße wird in den kommenden zweieinhalb Jahren nicht nur komplett erneuert, sondern auch von zwei …

You may also like

S-Bahn: Nachts herrscht in der Werkstatt der S-Bahn Hochbetrieb, aus Berliner Morgenpost

http://www.morgenpost.de/berlin-aktuell/article116611334/Nachts-herrscht-in-der-Werkstatt-der-S-Bahn-Hochbetrieb.html Wenn die FahrgĂ€ste schlafen, hĂ€mmern und schrauben Mechaniker an den ZĂŒgen, um sie wieder fit fĂŒr die Schiene zu machen. Wie bei einer Auto-Durchsicht gibt es eine lange Liste von Wartungsarbeiten. „Oje, da kommt Arbeit auf uns zu!“ Schon von Weitem sieht Reinhard Eichberg, dass der herannahende S-Bahn-Zug fĂŒr seine Leute kein leichter Fall sein wird. Gleich mehrere Wagen sind mit schreiend bunten Farbkringeln ĂŒberzogen. Hinterlassenschaften von Sprayern, die sich selbst zwar gern als KĂŒnstler bezeichnen, die aber ihrer TĂ€tigkeit lieber unerkannt im Verborgenen nachgehen. Mit ihren „Pieces“ und „Tags“ – so werden die Schmierereien in der Szene bezeichnet – wollen sie dennoch möglichst viel öffentliche …

You may also like

Flughafen BerlinBER-Chef will schon 2013 abheben, aus Berliner Zeitung

http://www.berliner-zeitung.de/hauptstadtflughafen/flughafen-berlin-ber-chef-will-schon-2013-abheben,11546166,22883644.html Berlin – Hartmut Mehdorn forciert die Teileröffnung des neuen Flughafens im Herbst: Billigflieger Easyjet soll den Anfang machen. Aufsichtsrats-Chef Platzeck und Berlins BĂŒrgermeister Wowereit reagieren jedoch zurĂŒckhaltend auf die PlĂ€ne des BER-Chefs. BER-GeschĂ€ftsfĂŒhrer Hartmut Mehdorn drĂ€ngt offenbar darauf, einen Teil des neuen Hauptstadtflughafens noch in diesem Jahr zu eröffnen. Nach Informationen der Berliner Zeitung hat eine BER-Arbeitsgruppe mit Technik-Chef Horst Amann die zustĂ€ndige Baubehörde im Kreis Dahme/Spreewald bei einem Treffen am 22. Mai darĂŒber informiert, dass man vorhabe, den Nordabschnitt des neuen Flughafens „vorzeitig in Betrieb zu nehmen“. Einen Termin nannten die Planer da noch nicht. Mehdorn soll aber der Billigfluglinie Easyjet angeboten haben, schon ab …

You may also like

Bahnhöfe + U-Bahn: Erneuerung des EingangsgebÀudes zum U-Bahnhof Bayerischer Platz, U4/U7

http://www.bvg.de/index.php/de/103842/name/Pressemitteilungen/article/1226516.html Erneuerung des EingangsgebĂ€udes zum U-Bahnhof Bayerischer Platz, U4/U7 Im Zuge der Grundinstandsetzung des 1971 eröffneten EingangsgebĂ€udes zum U-Bahnhof Bayerischer Platz ist es erforderlich, wĂ€hrend der Bauzeit die in diesem GebĂ€ude liegenden ZugĂ€nge zu den U-Bahnlinien 4 und 7 bauzeitlich zu sperren. Der direkte Übergang zwischen den U-Bahnlinien 4 und 7 ist leider ebenfalls nicht nutzbar. FĂŒr die U7 bleiben die in unmittelbarer NĂ€he liegenden ZugĂ€nge zum Verteilergeschoss als Zugang weiterhin geöffnet. Auf der U-Bahnlinie 4 kann der Ausgang zur Westarpstraße an der Nordseite des Bayerischen Platzes auch weiterhin genutzt werden. FĂŒr den Übergang zwischen U4 und U7 ist ein kurzer Fußweg ĂŒber den Bayerischen Platz erforderlich. Die Sperrung beginnt am Montag, 27.05.2013 und wird bis voraussichtlich Dezember 2013 dauern.

You may also like

Bahnverkehr + Regionalverkehr: Neue zentrale Service-Nummer bei der Deutschen Bahn 0180 6 99 66 33* rund um die Uhr erreichbar ‱ Anrufe werden fĂŒr Kunden erheblich preiswerter

http://www.deutschebahn.com/de/presse/presseinformationen/pi_p/3962458/p20130524.html (Berlin, 24. Mai 2013) Ab dem 1. Juni ist die Deutsche Bahn (DB) unter der neuen zentralen Service-Nummer 0180 6 99 66 33* zu erreichen. Damit werden Anrufe bei der DB fĂŒr die Kunden erheblich preiswerter. UnabhĂ€ngig von der Dauer des GesprĂ€chs kostet ein Anruf dann 20 Cent aus dem Festnetz und 60 Cent aus dem Mobilfunknetz. Bisher lag der Durchschnittspreis bei Anrufen aus dem Festnetz bei 70 Cent und aus dem Mobilfunknetz bei 2,10 Euro. „Durch die neue Service-Nummer mit dem gĂŒnstigen Fixpreis wissen alle unsere Kunden jetzt verlĂ€sslich, wie viel ein Anruf bei der Deutschen Bahn kostet“, sagt Birgit Bohle, Vorsitzende der GeschĂ€ftsfĂŒhrung der DB Vertrieb GmbH. Die neue Service-Nummer 0180 6 99 66 33* ist wie bisher rund um die Uhr zu erreichen und ermöglicht weiterhin einen direkten Zugang zu allen telefonischen Dienstleistungen der DB. Nach der Einwahl erreicht der Kunde schnell und einfach ĂŒber Sprach- oder Tastaturbefehle den gewĂŒnschten Service, zum Beispiel die Buchung von Fahrkarten, die Fahrplaninformation, den Service fĂŒr mobilitĂ€tseingeschrĂ€nkte Reisende oder die Radfahrer-Hotline. Durch Kurz-Befehle oder Stichworte gelangen Vielfahrer direkt zu ihrem jeweiligen Stamm-Service. *20 ct/Anruf aus dem Festnetz, Tarif bei Mobilfunk max. 60 ct/Anruf Herausgeber: DB Mobility Logistics AG Potsdamer Platz 2, 10785 Berlin, Deutschland Verantwortlich fĂŒr den Inhalt: Leiter Kommunikation Oliver Schumacher

You may also like

Bahnverkehr + Regionalverkehr: Neue zentrale Service-Nummer bei der Deutschen Bahn 0180 6 99 66 33* rund um die Uhr erreichbar ‱ Anrufe werden fĂŒr Kunden erheblich preiswerter

http://www.deutschebahn.com/de/presse/presseinformationen/pi_p/3962458/p20130524.html

(Berlin, 24. Mai 2013) Ab dem 1. Juni ist die Deutsche Bahn (DB) unter der neuen zentralen Service-Nummer 0180 6 99 66 33* zu erreichen. Damit werden Anrufe bei der DB fĂŒr die Kunden erheblich preiswerter. UnabhĂ€ngig von der Dauer des GesprĂ€chs kostet ein Anruf dann 20 Cent aus dem Festnetz und 60 Cent aus dem Mobilfunknetz. Bisher lag der Durchschnittspreis bei Anrufen aus dem Festnetz bei 70 Cent und aus dem Mobilfunknetz bei 2,10 Euro.

  • #berlin-pankow<span class="hashtag"> #<a href="https://archiv.berliner-verkehr.de?s=%239103">9103</a></span><span class="hashtag"> #<a href="https://archiv.berliner-verkehr.de?s=%23flexity">flexity</a></span><span class="hashtag"> #<a href="https://archiv.berliner-verkehr.de?s=%23bvg">bvg</a></span><span class="hashtag"> #<a href="https://archiv.berliner-verkehr.de?s=%23strassenbahnstrassenbahn' src='https://scontent.cdninstagram.com/v/t51.2885-15/sh0.08/e35/s640x640/81477056_191862565496246_3399110601384309779_n.jpg?_nc_ht=scontent.cdninstagram.com&_nc_ohc=8pTJUwaqzl8AX_BIbs0&oh=2194aa793d0d72d56c740cd9ed7ff004&oe=5E812E6B' />

„Durch die neue Service-Nummer mit dem gĂŒnstigen Fixpreis wissen alle unsere Kunden jetzt verlĂ€sslich, wie viel ein Anruf bei der Deutschen Bahn kostet“, sagt Birgit Bohle, Vorsitzende der GeschĂ€ftsfĂŒhrung der DB Vertrieb GmbH.

Die neue Service-Nummer 0180 6 99 66 33* ist wie bisher rund um die Uhr zu erreichen und ermöglicht weiterhin einen direkten Zugang zu allen telefonischen Dienstleistungen der DB. Nach der Einwahl erreicht der Kunde schnell und einfach ĂŒber Sprach- oder Tastaturbefehle den gewĂŒnschten Service, zum Beispiel die Buchung von Fahrkarten, die Fahrplaninformation, den Service fĂŒr mobilitĂ€tseingeschrĂ€nkte Reisende oder die Radfahrer-Hotline. Durch Kurz-Befehle oder Stichworte gelangen Vielfahrer direkt zu ihrem jeweiligen Stamm-Service.

*20 ct/Anruf aus dem Festnetz, Tarif bei Mobilfunk max. 60 ct/Anruf

Herausgeber: DB Mobility Logistics AG
Potsdamer Platz 2, 10785 Berlin, Deutschland
Verantwortlich fĂŒr den Inhalt:
Leiter Kommunikation Oliver Schumacher

You may also like

Bahnstationen in Berlin Hauptbahnhof und Co.: Die Unvollendeten, aus Der Tagesspiegel

http://www.tagesspiegel.de/berlin/bahnstationen-in-berlin-hauptbahnhof-und-co-die-unvollendeten/8256980.html Am Hauptbahnhof fehlen Zubringer, am SĂŒdkreuz gibt es weiter keine ParkhĂ€user und am Gesundbrunnen kommt das EmpfangsgebĂ€ude mit reichlich VerspĂ€tung: Sieben Jahre nach der Eröffnung liegt bei Berlins großen Bahnstationen noch so einiges im Argen. Das verflixte siebente Jahr ist ĂŒberstanden – jetzt kann es nur noch besser werden. Am 26. Mai 2006 wurde Berlins Hauptbahnhof eröffnet, zwei Tage spĂ€ter nahm die Bahn dann dort sowie in den neuen Fernbahnstationen Gesundbrunnen und SĂŒdkreuz den Betrieb auf. Trotz der langen Zeit, die seither vergangen ist, sind zahlreiche Schwachstellen von damals bis heute nicht beseitigt. HAUPTBAHNHOF Der von Meinhard von Gerkan entworfene Hauptbahnhof ist ein architektonischer …

You may also like

FlughĂ€fen: Die Arbeiten ruhen weitgehend, die Kosten hingegen steigen von Monat zu Monat: Nach einem Bericht des Nachrichtenmagazins "Der Spiegel" kostet die Baustelle Monat fĂŒr Monat 20 Millionen Euro., aus Berliner Zeitung

http://www.berliner-zeitung.de/hauptstadtflughafen/ber-20-millionen-im-monat-fuer-nichts,11546166,22869850.html Der Stillstand auf der Baustelle des Flughafen BER in Schönefeld kostet nach einem Bericht des Nachrichtenmagazins Der Spiegel Monat fĂŒr Monat 20 Millionen Euro. Derzeit ruhen die Arbeiten weitgehend. Der seit Anfang des Jahres waltende Flughafenchef Hartmut Mehdorn hat angekĂŒndigt, er wolle bis Sommer eine Bestandsaufnahme der Fehler und MĂ€ngel des Baus erarbeiten. Der Spiegel berichtete weiter, Mehdorn habe seine Finanzexperten ausrechnen lassen, wie teuer der Stillstand sei. Demnach kommt im Jahr fast eine viertel Milliarde Euro zusammen. Ein Flughafensprecher wollte den Bericht am Sonntag in Berlin nicht kommentieren. Die Kosten fielen vor allem fĂŒr Energie, Reinigung, …

You may also like

FlughĂ€fen: Die Arbeiten ruhen weitgehend, die Kosten hingegen steigen von Monat zu Monat: Nach einem Bericht des Nachrichtenmagazins „Der Spiegel“ kostet die Baustelle Monat fĂŒr Monat 20 Millionen Euro., aus Berliner Zeitung

http://www.berliner-zeitung.de/hauptstadtflughafen/ber-20-millionen-im-monat-fuer-nichts,11546166,22869850.html

Der Stillstand auf der Baustelle des Flughafen BER in Schönefeld kostet nach einem Bericht des Nachrichtenmagazins Der Spiegel Monat fĂŒr Monat 20 Millionen Euro. Derzeit ruhen die Arbeiten weitgehend. Der seit Anfang des Jahres waltende Flughafenchef Hartmut Mehdorn hat angekĂŒndigt, er wolle bis Sommer eine Bestandsaufnahme der Fehler und MĂ€ngel des Baus erarbeiten.
Der Spiegel berichtete weiter, Mehdorn habe seine Finanzexperten ausrechnen lassen, wie teuer der Stillstand sei. Demnach kommt im Jahr fast eine viertel Milliarde Euro zusammen. Ein Flughafensprecher wollte den Bericht am Sonntag in Berlin nicht kommentieren.
Die Kosten fielen vor allem fĂŒr Energie, Reinigung, …

  • #berlin-pankow<span class="hashtag"> #<a href="https://archiv.berliner-verkehr.de?s=%239103">9103</a></span><span class="hashtag"> #<a href="https://archiv.berliner-verkehr.de?s=%23flexity">flexity</a></span><span class="hashtag"> #<a href="https://archiv.berliner-verkehr.de?s=%23bvg">bvg</a></span><span class="hashtag"> #<a href="https://archiv.berliner-verkehr.de?s=%23strassenbahnstrassenbahn' src='https://scontent.cdninstagram.com/v/t51.2885-15/sh0.08/e35/s640x640/81477056_191862565496246_3399110601384309779_n.jpg?_nc_ht=scontent.cdninstagram.com&_nc_ohc=8pTJUwaqzl8AX_BIbs0&oh=2194aa793d0d72d56c740cd9ed7ff004&oe=5E812E6B' />

You may also like