Bahnhöfe: Die Bahn sagt: „Willkommen in Berlin“, Große Party mit spektakulärer Lichtshow am Hauptbahnhof, Bahnhofsfeste und Sonderfahrten, aus Punkt 3

http://87.79.14.240/p3/punkt3.nsf

Gewaltige Lichtkegel vereinigen sich am Berliner Nachthimmel über dem neuen #Hauptbahnhof zu einer Einheit. Sie werden von Scheinwerfern erzeugt, die auf Zügen montiert sind – einer kommt aus dem Osten der Stadt, der andere aus dem Westen. Die #Drehscheibe des Bahnverkehrs wird so zum Sinnbild des Zusammenwachsens der einst geteilten Stadt.

Eine optisch- akustische #Licht-Feuer- Show des international bekannten Lichtdesigners Jerry #Appelt gestaltet sich am späten Abend des 26. Mai zum Höhepunkt der #Einweihungsfeierlichkeiten für das neue #Bahnkreuz in der Mitte der #Hauptstadt. Die Berliner und ihre Gäste können sie ab 22.30 Uhr in unmittelbarer Nähe des Bahnhofs miterleben.

Aus etwa 600 beweglichen computergesteuerten Hochleistungsscheinwerfern, vier der größten #Show-Lasersystemen Deutschlands, 5000 einzelnen Pyroeffekten und einem 144 Quadratmeter großer LED-Schirm komponieren Appelt und seine Mitarbeiter eine spektakuläre #Lichtsinfonie unter dem Titel „#Willkommen in Berlin“.

#Bahnhofsfeste laden am Sonnabend zu bunten Programmen
ein. Hier einige Höhepunkte:

26. MAI
Berlin #Hauptbahnhof,
20-22.30 Uhr, Bühne Washingtonplatz: Bühnenshow mit der Soulstimme Ayman, der Berliner Band Mariannenplatz und dem Rock von Reamonn, …

%d Bloggern gefällt das: