Flugverkehr: Massive Flugausfälle am Mittwoch, Verdi ruft Lufthansa-Bodenpersonal zu eintägigem Warnstreik auf, aus rbb24.de

https://www.rbb24.de/wirtschaft/beitrag/2022/07/lufthansa-streik-gewerkschaft-verdi-bodenpersonal.html

#Lufthansa-Passagiere müssen sich am Mittwoch auf massive #Flugausfälle einstellen. Die Gewerkschaft #Verdi hat das #Lufthansa-Bodenpersonal im Zuge der laufenden #Tarifverhandlungen zum #Arbeitskampf aufgerufen.

Die Gewerkschaft Verdi hat mitten in der Ferienhochsaison das Bodenpersonal der Lufthansa am Mittwoch zu #Warnstreiks aufgerufen. Der Ausstand soll um 3:45 Uhr beginnen und bis Donnerstag, 28. Juli, um 6:00 Uhr dauern. Er solle an allen Lufthansa-Standorten stattfinden, teilte die Gewerkschaft am Montag mit. Reisende aus Berlin und Brandenburg sind vor allem betroffen, wenn sie vom #BER aus mit Lufthansa nach #Frankfurt oder #München fliegen wollen.

„Lufthansa muss an den #Drehkreuzen in Frankfurt und München für Mittwoch nahezu das gesamte Flugprogramm absagen“, teilte die Airline am Dienstag mit. Der Warnstreik habe in der Hauptreisezeit massive Auswirkungen. Am Flughafen Frankfurt streicht die Lufthansa demnach insgesamt 678 Flüge, davon 32 bereits am Dienstag. Am Drehkreuz in München seien es an beiden Tagen insgesamt 345 Flüge.

Verdi fordert 9,5 Prozent mehr Lohn – Lufthansa nennt Streik „unzumutbar“

Hintergrund sind laut Verdi die laufenden Tarifverhandlungen für die rund …

%d Bloggern gefällt das: