Bahnhöfe: Orientierung zum Tasten, Die Arbeiten für den barrierefreien Ausbau des U-Bahnhofs Grenzallee sind auf der Zielgeraden., aus BVG

Die Arbeiten für den #barrierefreien #Ausbau des U-Bahnhofs #Grenzallee sind auf der Zielgeraden. Damit alle BVG-Fahrgäste sicher zur #Treppe, zur #Notrufsäule oder zu dem neuen #Aufzug, der gerade eingebaut wird, gelangen, ersetzt und ergänzt die BVG abgenutzte #Blindenleitstreifen.

Los geht es am Montag, den 25. Juli 2022. Bis einschließlich Sonntag, den 31. Juli 2022, wird am Gleis 1 in Richtung #Rudow gearbeitet, weshalb in der Zeit und Fahrtrichtung keine Züge halten. Im Anschluss von Montag, den 1. August, bis Sonntag, den 7. August 2022, werden die Leitstreifen auf der anderen Seite verlegt, so dass die Züge in Richtung S+U Rathaus #Spandau ohne Halt durchfahren müssen.

Die Fahrgäste erreichen den Bahnhof durch ein Vor- bzw. Zurückfahren über die Bahnhöfe #Blaschkoallee und #Neukölln (Südring).

—–

Mit freundlichen Grüßen

BVG-Pressestelle

Tel. +49 30 256-27901

www.bvg.de/presse

pressestelle@bvg.de

%d Bloggern gefällt das: