S-Bahn: Fahrplanwechsel bei der S-Bahn am 19. April, S-Bahnen fahren wieder zwischen Zoo und Charlottenburg, aus Punkt 3

http://87.79.14.240/p3/punkt3.nsf

Aber gebaut wird weiter bis 2006

Die westliche #Stadtbahn geht wieder ans #S-Bahnnetz. Am Montag, dem 19. April, um 4 Uhr ist der lang ersehnte Moment nach knapp 60 Wochen Bauzeit da: Zwischen den Bahnhöfen #Zoologischer Garten und #Charlottenburg über #Savignyplatz fahren die S-Bahnen trotz weitergehender #Bauarbeiten wieder, so dass der #Schienenersatzverkehr entfällt.

Von Ahrensfelde bis Wannsee, von Strausberg Nord und Wartenberg bis Spandau, vom Flughafen Schönefeld bis Grunewald werden die neuen Verbindungen geknüpft.

Auf Grund dieser umfangreichen #Verkehrsänderungen auf der Stadtbahn führt die S-Bahn zum 19. April einen kompletten #Fahrplanwechsel durch und gibt ein neues Fahrplanheft heraus.

Die ersten Fahrgäste überrascht die S-Bahn um 4.10 Uhr auf dem S-Bahnhof Savignyplatz mit kleinen Präsenten.

Neues #Liniennetz berücksichtigt

Weiterbau auf der Stadtbahn „Das neue Lininennetz stimmt nur zum Teil mit dem Zustand vor dem Baubeginn auf der westlichen Stadtbahn am 24. Februar 2003 überein“, erklärt S-Bahn-Baubetriebsmanager Christian #Morgenroth. „Wir nehmen den Verkehr unter den Bedingungen von Fahren & Bauen wieder auf, so dass bestimmte Einschränkungen nicht zu vermeiden sind.“

Bis Westkreuz fährt die S-Bahn ab 19. April zwar auf zwei Gleisen, doch von …

%d Bloggern gefällt das: