Straßenverkehr: Fünftägige Vollsperrung des Tiergartentunnels, aus Senat

01.12.2022

https://www.berlin.de/sen/uvk/presse/pressemitteilungen/2022/pressemitteilung.1271138.php

#Modernisierung der #Leittechnik im Tunnel

Im #Tiergartentunnel muss die fast 20 Jahre alte Leittechnik ersetzt und modernisiert werden. Es ist daher unvermeidlich, das im Jahr 2006 für den #Straßenverkehr eröffnete Bauwerk für knapp fünf Tage voll zu sperren.
Die Leittechnik ermöglicht die Überwachung der technischen Anlagen, die für den sicheren Betrieb des Tunnels zwingend erforderlich sind. Sie befindet sich in den dazugehörenden Betriebsgebäuden. Seit ihrer Errichtung in 2004 bis 2005 sind die Anlagenkomponenten täglich 24 Stunden in Betrieb. Die durchgehende, vollständige Sperrung des Tiergartentunnels erfolgt von Montag, den 05.12.22, 10:00 Uhr, bis Freitag, den 09.12.22, 18:00 Uhr, und zwar komplett für die

  • Fahrtrichtungen Nord und Süd von Einfahrt bzw. Ausfahrt Reichpietschufer bis Einfahrt bzw. Ausfahrt Heidestraße sowie die
  • Anschlussstelle Invalidenstraße, Ein- und Ausfahrt, und die
  • Anschlussstelle Kemperplatz, Ein- und Ausfahrt.

Die oberirdische #Zufahrtsmöglichkeit zum Parkhaus Berlin Hauptbahnhof über die #Clara-Jaschke-Straße bleibt erhalten.
Um die Einschränkungen für den Verkehr so gering wie möglich zu halten, finden die Arbeiten im Tunnel in der Sperrzeit rund um die Uhr statt.
Es wird empfohlen, während der Sperrzeit den Bereich möglichst weiträumig zu #umfahren.

%d Bloggern gefällt das: