Bahnverkehr: Prignitz profitiert, Bahn übernimmt fünf Flixtrain-Verbindungen zwischen Berlin und Hamburg, aus rbb24

17.11.2022

https://www.rbb24.de/panorama/beitrag/2022/11/bahn-uebernimmt-flixtrain-verbindungen-strecke-berlin-hamburg.html

Pendler in der #Prignitz können aufatmen: Nachdem der private #Bahnbetreiber #Flixtrain den Halt in #Wittenberge gestrichen hat, übernimmt nun doch die #Deutsche Bahn die Strecke. Der Bahnhof soll nun weiter angefahren werden.

Für #Bahnreisende zwischen Berlin und Hamburg wird es zum #Fahrplanwechsel im Dezember nun doch keine Einschnitte im #Fernverkehr geben. Die Deutsche Bahn übernimmt kurzfristig fünf Verbindungen, die der #Mitbewerber Flixtrain zunächst erhalten, dann aber teilweise zurückgegeben hat. Das teilte die Deutsche Bahn in einem Pressegespräch am Mittwoch mit.

Von der #Entscheidung profitiert auch die Prignitz, die sonst Einschnitte bei der Anbindung an den Fernverkehr hätte hinnehmen müssen.

Zwei Verbindungen pro Fahrtrichtung betroffen

Konkret geht es um die täglichen Verbindungen in Richtung #Hamburg, die in Berlin-Hauptbahnhof um 13:06 Uhr und 17:06 Uhr starten. Außerdem um die Verbindungen nach Berlin von Hamburg-Hauptbahnhof aus um 8:51 Uhr und 18:51 Uhr, sowie vorerst befristet bis zum 31. März 2023 um die Verbindung Hamburg-Berlin um 12:51 Uhr sonntags bis freitags. Dort sind nach dem #Fahrplanwechsel am 11. Dezember auch weiterhin die Euro- und #Intercityzüge der Deutschen Bahn sowie der #Tschechischen Bahn unterwegs.

Den Slot am Samstagmittag behält Flixtrain nach DB-Angaben und will ihn …

%d Bloggern gefällt das: