Regionalverkehr: Regionalbahnchaos in Brandenburg, Auf der schiefen Bahn, aus taz

21.10.2022

https://taz.de/Regionalbahnchaos-in-Brandenburg/!5885928/

Die #Regionalbahn 26 zwischen #Ostkreuz und #Kostrzyn versinkt im Chaos. Eine Initiative aus Betroffenen hat nun zu einem Runden Tisch eingeladen.

Mehr als 500 Mitglieder hat die Gruppe „#NEB Gruppe (Linie 26)“ auf Facebook bereits. Die meisten von ihnen kommen aus Polen. Normalerweise verbindet die Regionalbahn 26 die polnische Kleinstadt Kostrzyn nad Odrą mit #Berlin. Derzeit macht sie aber vor allem als Chaos-Strecke Schlagzeilen und erregt den Unmut von #Pendlerinnen und #Pendlern.

Friederike Fuchs hat die Facebook-Gruppe gegründet. Die RB 26 der #Niederbarnimer Eisenbahn (NEB) ist für die Architektin aus #Müncheberg die Verbindung nach Berlin. Immer wieder kam es in der Vergangenheit zu #Verspätungen und #Zugausfällen. Seit Juni hat sich die Situation aber dramatisch verschlechtert. Im August verkehrten nur noch rund 60 Prozent der Züge wie vorgesehen auf der Strecke. Das geht aus dem #Monitoring des Verkehrsverbundes Berlin-Brandenburg hervor. Jüngere Zahlen gibt es nicht.

Inzwischen ist die Lage so chaotisch, dass Friederike Fuchs und ihre Mit­strei­te­rinnen und Mitstreiter die „Initiative für zuverlässigen #Nahverkehr“ gegründet haben. Ihrem Aufruf zu einer Kundgebung Ende September in Müncheberg folgten rund 40 Menschen. Für diesen Montag hat die Initiative zu einem Runden Tisch eingeladen…

%d Bloggern gefällt das: