Straßenverkehr: Elsenbrücke: Zwei nächtliche Sperrungen für Routinekontrollen, aus Senat

https://www.berlin.de/sen/uvk/presse/pressemitteilungen/2022/pressemitteilung.1184505.php

Pressemitteilung vom 11.03.2022

Rund 20.000 Schraubverbindungen der Stahlkonstruktionen werden überprüft

Acht Wochen nach der Inbetriebnahme der Behelfsbrücken der #Elsenbrücke ist eine zweite routinemäßige Kontrolle der #Stahlkonstruktion vorgeschrieben. So müssen systembedingt die ca. 20.000 #Schraubverbindungen inspiziert und bei Bedarf nachgezogen werden. Um die Arbeiten durchzuführen, sind folgende nächtliche #Verkehrseinschränkungen auf den Brücken erforderlich:

In der Nacht von Montag, den 14.03.2022, 22:00 Uhr, bis Dienstag, den 15.03.2022, 06:00 Uhr, wird der Autoverkehr auf der Behelfsbrücke in Fahrtrichtung Treptow-Köpenick (stadtauswärts) auf eine Spur beschränkt.
In dieser Nacht bleibt das Queren der Spree während der Arbeiten für alle Verkehrsmittel weiterhin möglich.

In der Nacht von Dienstag, den 15.03.2022, 22:00 Uhr, bis Mittwoch, den 16.03.2022, 06:00 Uhr, wird der Autoverkehr auf der Behelfsbrücke in Fahrtrichtung Friedrichshain (stadteinwärts) für den Autoverkehr voll gesperrt.
#Autofahrende werden gebeten, die ausgeschilderte Umleitung über die #Oberbaumbrücke zu nutzen. Für #Radfahrende und den öffentlichen #Personennahverkehr in Richtung Friedrichshain bleibt die #Behelfsbrücke über diesen Zeitraum weiterhin nutzbar. Der Fußverkehr kann in beiden Richtungen weiterhin den alten Westteil der Brücke nutzen, der Radverkehr in Richtung Treptow-Köpenick.

%d Bloggern gefällt das: