U-Bahn: Neue U-Bahnwagen unwirtschaftlich Lange Züge sind nachts halb leer, aus Der Tagesspiegel

https://www.tagesspiegel.de/berlin/neue-u-bahnwagen-unwirtschaftlich-lange-zuege-sind-nachts-halb-leer/398496.html

Die BVG will von Montag an einige ihrer modernsten #U-Bahnen vom Typ „H“, die durchgängig begehbar sind, von den Linien #U5 und #U8 abziehen. 17 der insgesamt 46 Züge werden laut BVG in Zukunft auf der Linie #U7 eingesetzt. Von Fahrgästen vor allem der U 5 gibt es bereits Proteste, weil dort nun wieder ältere #Fahrzeuge fahren sollen.

Der Wechsel zur U 7 sei erforderlich, weil die Bahnen dort #wirtschaftlicher eingesetzt werden könnten, sagt BVG-Sprecher Wolfgang Göbel. Denn die sechs Waggons der #durchgängig #begehbaren Züge lassen sich nur aufwändig in der #Werkstatt trennen. Auch in verkehrsschwachen Zeiten, etwa in der Nacht, sind deshalb Züge der U5 und U8 mit der maximalen #Wagenlänge fast leer unterwegs. Nur auf der stark genutzten Linie U 7 von Rudow nach Spandau sei der Einsatz der Züge …

%d Bloggern gefällt das: