Flughäfen: TRAURIGER JAHRESTAG, VOR 50 JAHREN STÜRZTE EINE IL-62 DER INTERFLUG BEI BERLIN AB – 156 MENSCHEN STARBEN, aus mdr.de

https://www.mdr.de/brisant/interflug-absturz-100.html

Es ist die schlimmste #Flugkatastrophe in Deutschland seit dem 2. Weltkrieg: Vor 50 Jahren stürzte eine #Interflug-Maschine Iljuschin bei Königs Wusterhausen ab. Keiner der 156 Insassen überlebte.

Es ist der 14. August 1972 – Sommerferien in der DDR: Auf dem #Flughafen #Berlin-Schönefeld tummeln sich die Urlauber. 148 steigen in die Interflug-Maschine vom Typ #Iljuschin #IL-62 nach Bulgarien. Rund 3.500 #Flugstunden hatte die Maschine mit dem #Luftfahrzeugkennzeichen #DM-SEA zu diesem Zeitpunkt bisher absolviert. Im #Cockpit der Pilot Heinz Pfaff, ein äußerst erfahrener Mann mit mehr als vier Millionen Flugkilometern.

„Flughäfen: TRAURIGER JAHRESTAG, VOR 50 JAHREN STÜRZTE EINE IL-62 DER INTERFLUG BEI BERLIN AB – 156 MENSCHEN STARBEN, aus mdr.de“ weiterlesen
%d Bloggern gefällt das: