Bahnverkehr: MIT DEM ZUG NACH SYLT Berlin verliert direkte Verbindung nach Westerland, aus nordschleswiger.dk

https://www.nordschleswiger.dk/de/suedschleswig/berlin-verliert-direkte-verbindung-nach-westerland

Der neue #Fahrplan der Deutschen Bahn, der zum 12. Dezember in Kraft tritt, sieht die #Direktverbindung Berlin – #Westerland nicht mehr vor.
Wer mit dem Zug von der Hauptstadt auf die #Nordseeinsel will, muss ab Mitte Dezember jedes Mal in Hamburg #umsteigen. Die Direktverbindung von Berlin nach Westerland (Sylt) wird zum 12. Dezember eingestellt. Der Grund: Es gibt für die Verbindung keinen Platz mehr auf den Gleisen.

Trasse für Direktverbindung ab 12. Dezember belegt

Denn: Auf der Strecke, auf der sonst die Direktanbindung nach Sylt fahren würde, fährt ab 12. Dezember ein #ICE nach Hamburg. Damit ist die Trasse belegt und für den Sylt-Zug zu dieser Zeit kein Platz mehr. DB #Fernverkehr wollte den Zug deshalb eine Stunde früher einsetzen. Doch um 8.05 Uhr rollt bereits ein Zug des privaten Betreibers #Flixtrain von Berlin nach Hamburg.

Nachdem vor einiger Zeit bereits die #Flugverbindung Berlin-Sylt von #Easyjet gestrichen wurde, ist das Aus für die direkte Bahn-Anbindung ein weiterer …

%d Bloggern gefällt das: