Straßenbahn: So unpünktlich sind Berlins Straßenbahnen, aus Berliner Morgenpost

https://www.morgenpost.de/berlin/article230809612/So-unpuenktlich-sind-Berlins-Strassenbahnen.html

Wer für seine Fahrt durch Berlin auf Busse und Straßenbahnen der Berliner Verkehrsbetriebe (BVG) angewiesen ist, weiß, dass darauf nicht immer Verlass ist. Wie sehr die #Unpünktlichkeit auf einigen Tramlinien zum Dauerproblem geworden ist, zeigt eine aktuelle Auflistung der Senatsverkehrsverwaltung auf Anfrage des Verkehrsausschussvorsitzenden im Abgeordnetenhaus Oliver Friederici (CDU).

Demnach ist in den ersten drei Quartalen 2020 bei vier der neun Metrolinien im #Straßenbahnnetz der BVG jede zehnte Fahrt unpünktlich gewesen. Besonders hart mit den Fahrplanzeiten kämpfen die Verbindungen der #M17. Mit nur 86,1 Prozent Pünktlichkeit in diesem Jahr war bislang jede siebte Bahn auf der Strecke nicht rechtzeitig an der Endstation. Kaum besser sieht es bei den Linien #M5, #M6 und #M8 aus. Bei ihnen liegt die Quote der rechtzeitig eingetroffenen Trams zwischen 88,5 und 89,5 Prozent.

Auf der Linie #37 kommt jeder fünfte Zug zu spät
Noch schlechter ist die Situation bei den weiteren Straßenbahnlinien. Das Schlusslicht bildet die Linie 37, die durch Lichtenberg und Karlshorst fährt. Mit einer Pünktlichkeitsquote von 82,3 Prozent kommt fast jeder …

You may also like