Regionalverkehr: Wegen kaputter Weiche: Regionalbahn zwischen Berlin und Brandenburg wochenlang eingestellt, Eine defekte Weiche hat den Regionalverkehr der Odeg von Wannsee nach Michendorf gestoppt., aus Der Tagesspiegel

18.01.2023

https://www.tagesspiegel.de/potsdam/brandenburg/wegen-kaputter-weiche-regionalbahn-zwischen-berlin-und-brandenburg-seit-tagen-eingestellt-9194487.html

Wieder schlechte Nachrichten von der #Odeg: Seit Donnerstag vergangener Woche fällt die #Regionalbahnlinie #37 zwischen #Wannsee und #Michendorf komplett aus. Als Grund nannte die Odeg ihren Fahrgästen die „Reparatur an einer #Weiche“ – und hoffte, dass die Züge ab dem heutigen Mittwoch wieder rollen.

Daraus wird nichts. Ein Bahnsprecher bestätigte Informationen des Tagesspiegels, dass die Weiche erst am 7. Februar wieder befahren werden könne. Dieses Datum wird in einer internen Störungskarte von DB Netz genannt. Für Weichen ist die #Deutsche Bahn zuständig, die Odeg betreibt die Regionalbahnlinie im Auftrag des Verkehrsverbundes.

„Eine schnelle Reparatur der Weiche ist aufgrund ihrer Größe nicht möglich. Die dafür erforderlichen Maschinen (#Kräne) und Ressourcen stehen erst Anfang Februar zur Verfügung“, teilte ein Bahnsprecher auf Anfrage mit. Die DB habe bereits „alle erforderlichen Maßnahmen für eine zügige #Instandsetzung veranlasst und bedauert entstehende verkehrliche Auswirkungen auf den Schienenpersonennahverkehr.“…

%d Bloggern gefällt das: