Bahnverkehr: Mit dem Nachtzug von Berlin in die Schweiz Abends Spree, morgens Zürichsee, aus rbb24.de

https://www.rbb24.de/wirtschaft/beitrag/2022/04/berlin-zuerich-nachtzug-oebb-bundesbahn.html

In Berlin einschlafen, in #Zürich aufwachen: #Nachtzüge sollen eine #klimaschonende Alternative zum Flugzeug bieten. Europaweit wird das Angebot ausgebaut. Können Komfort und Preise die längere Reisezeit aufwiegen? Ein Selbsttest: von Clara Ehrmann

70 Minuten Verspätung hat der Zug in Berlin. Ein Bahn-Klassiker. Es ist kalt am Gleis, und so habe ich beim Einstieg in den #Waggon nur einen Wunsch: Ich hoffe, dass es warm ist. Zwischen der deutschen Hauptstadt und der geschäftigsten Stadt der Schweiz fährt jede Nacht ein Zug, den die #Österreichische Bundesbahn (#ÖBB) betreibt.

Die Tickets für die Züge gibt es an Schaltern und Automaten der Deutschen Bahn oder einfach online, natürlich auch bei der ÖBB. Dort lohnt es sich, das Ticket schon ab einem halben Jahr vorher zu buchen. Dann ergattert man die sogenannte #Sparschiene, also den günstigsten Preis.

Mehr als zwölf Stunden werde ich in einem kleinen Abteil verbringen. So klein, dass direkt beim Betreten neue Strategien entwickelt werden müssen. Ich glaube, das #Gepäck muss ich draußen lassen. Das wird hier heute Nacht schon ein bisschen Tetris. Am Ende passt aber doch alles.

Drei Quadratmeter, #Ohropax und #Snacks
Das Abteil ist ein #Schlafwagenabteil für zwei Personen, die Betten ähneln …

%d Bloggern gefällt das: