Bahnverkehr: FERNSTRECKE CHEMNITZ-BERLIN: GEHT’S IM SOMMER 2022 WIRKLICH LOS?, aus Tag24

https://www.tag24.de/chemnitz/lokales/fernstrecke-chemnitz-berlin-gehts-im-sommer-2022-wirklich-los-2318079

Monatelang war es ruhig um die geplante #Fernzugverbindung #Chemnitz-Berlin. Dabei sollen schon ab Sommer 2022 die ersten Fernverkehrszüge in die Bundeshauptstadt fahren. TAG24 hakte beim #Verkehrsverbund #Mittelsachsen (#VMS) nach: Bleibt es beim Start-Termin im Sommer 2022?

Im Juni 2021 verkündete der VMS, dass sich gleich mehrere #Bahnunternehmen für die Strecke beworben hätten – das große #Bieter-Duell begann! Der Gewinner des Vergabeverfahrens sollte Ende 2021 vorliegen. Doch es blieb ruhig. Wackelt etwa der Start-Termin im Sommer 2022?

Auf TAG24-Nachfrage antwortete VMS-Sprecher Falk Ester (53): „Das Verfahren läuft noch. Was ich sagen kann, ist: Anfang März werden wir bekannt geben, welches Unternehmen fahren wird. Am Startzeitpunkt im Sommer 2022 hat sich nichts geändert.“

Bedeutet: In wenigen Monaten wird Chemnitz endlich wieder eine #Fernzugverbindung nach Berlin haben. Geplant sind vorerst zwei Verbindungen pro Tag in beide Richtungen. Die genaue Strecke ist bisher noch nicht bekannt. Möglich wäre eine Verbindung über #Elsterwerda oder #Dresden.

Die Stadt Chemnitz ist eine der wenigen #Großstädte in Deutschland, die kein #Fernverkehrsanschluss hat. Vor mehr als 15 Jahren fuhr der letzte #Fernzug aus dem Chemnitzer Hauptbahnhof – seitdem ist die drittgrößte Stadt Sachsens im wahrsten Sinne des Wortes …

%d Bloggern gefällt das: