S-Bahn: Aktionstag zu den technischen Bahnstromanlagen, aus Punkt 3

http://87.79.14.240/p3/punkt3.nsf

Aktionstag rund um die technischen Bahnstromanlagen
der Berliner S-Bahn am 10. September

Wie kommt der #Strom zur #S-Bahn? – Eine Frage, die nicht nur für Kinder, sondern auch für viele Erwachsene schwierig zu beantworten ist. Wer diese Wissenslücke schließen möchte, der ist beim Aktionstag der #Freizeitgruppe „#Bahnstromanlagen der Berliner S-Bahn“ am Sonnabend, dem 10. September, genau richtig. In der Zeit von 10 bis 17 Uhr führen fachkundige Mitglieder der Freizeitgruppe den Besuchern u.a. die technischen Anlagen der #Bahnenergieversorgung vor, erläutern ihnen die Ausstellung zu #Bahnstromanlagen der Berliner S-Bahn von 1924 bis heute und präsentieren eine S-Bahnanlage im Miniaturformat.

Der Clou für große und kleine Bahnfans dürfte eine nostalgische Fahrt mit der #Oderland-Draisine sein, die an diesem Tag entlang dem Bahngelände zwischen Warschauer Straße und Ostkreuz verkehrt. Von dieser vergnüglichen und vielleicht auch schweißtreibenden Fortbewegungsart Fotos zu schießen, wird von der Freizeitgruppe ermöglicht. Zudem gibt es zum Aktionstag spannende #Bahnstromversuche und Multimediashows zu bestaunen.

Vom #Streckenschalter über den #Stromschienentrenner bis hin zu historischen und aktuellen #Fernsteuerungen wird alles zu sehen sein, was für einen reibungslosen Ablauf bei der S-Bahn vonnöten ist. Wer sich darüber hinaus zu …

%d Bloggern gefällt das: