S-Bahn: Wie der öffentliche Nahverkehr die Teltower Region neu erschließt, Knoten S-Bahnhof: Hier bündeln sich die Buslinien, aus Punkt 3

http://87.79.14.240/p3/punkt3.nsf

Mit der #Inbetriebnahme des S-Bahnhofs Teltow Stadt wird der #Busverkehr in dieser Region neu strukturiert: Die #Buslinien erhalten eine zusätzliche Funktion als Zubringer für den S-Bahnverkehr oder verstärken diese. Insgesamt zehn Buslinien bündeln die #Havelbus-Verkehrsgesellschaft (sieben Linien), die #BVG (zwei Linien) und die #Verkehrsgesellschaft Teltow-Fläming (eine Linie) am S-Bahnhof Teltow Stadt, der damit zu einem echten Verkehrsknoten und großen Umsteigepunkt für die Fahrgäste avanciert.

Linien-Angebote von Havelbus

Drei Havelbus-Linien sichern ab 26.02. tagsüber und vor allem im Berufsverkehr einen dichten Gesamtfahrtakt ab, um die S-Bahnhöfe Teltow Stadt und Potsdam Hbf zu erreichen und dann zügig mit der Bahn weiterzufahren.

#601: Diese Hauptlinie verbindet die Stadt Teltow mit Potsdam. Sie beginnt #Sigridshorst und fährt über den künftigen #Regionalbahnhof Teltow über die Mahlower Allee zum S-Bahnhof Teltow Stadt und weiter über die Potsdamer Straße nach #Stahnsdorf und Potsdam Hbf. Die Taktdichte beträgt jetzt neu von Montag bis Freitag ganztags von 4.30 bis 18.30 Uhr jeweils 20-Minuten. Die Fahrt dauert jeweils rund 45 Minuten.

#X1: Die neue #Express-Buslinie verbindet die beiden S-Bahnhöfe Teltow Stadt und #Potsdam Hbf im #Berufsverkehr alle 30 Minuten miteinander. Die geringere Anzahl angefahrener Haltestellen reduziert die Fahrzeit auf 29 Minuten…

%d Bloggern gefällt das: