Regionalverkehr: RE 1 so gut befahren-Halbstundentakt und andere Neuerungen, aus Punkt 3

http://www.punkt3.de/p3/punkt3.nsf/
f89cda9362f1398c80256a380044fd3c/
3b6e3aa0c17442c7c1256a69004de3ee?
OpenDocument

Ab Sommer weitere Verbesserungen
Auch die Nummer 1 legt zu

In Berlin und Brandenburg hat der RE 1 bereits Berühmtheit erlangt. Die Linie von Magdeburg bzw. Brandenburg über Potsdam und Berlin Stadtbahn nach Frankfurt (Oder) bildet quasi das Rückgrat im Regionalverkehr.
„Mehr als zwanzig Prozent unserer Beförderungsleistung erbringen wir auf dieser Strecke“, betont DB Regio-Bereichsleiter Peter Buchner. Im vergangenen Jahr hatte der Strom an Pendlern so stark zugenommen, daß die roten Doppelstockzüge zwischen Brandenburg und Frankfurt (Oder) sogar im Halbstundentakt fahren. „Im Berufsverkehr sind morgens und abends Fahrgäste in beiden Richtungen gleichermaßen in großer Anzahl unterwegs“, so Peter Buchner.
Studenten nutzen beispielsweise das günstige Semesterticket, um von Berlin …

Schreibe einen Kommentar