Bahnverkehr: Update Start am 25. Mai geplant: Neuer Nachtzug zwischen Berlin und Brüssel, aus Der Tagesspiegel

https://www.tagesspiegel.de/berlin/start-am-25-mai-geplant-neuer-nachtzug-zwischen-berlin-und-brussel-9098026.html

Ab Ende Mai sollen Reisende via Hannover, #Amsterdam und #Rotterdam #nachts nach #Brüssel reisen können. Der Ticketverkauf startet im Februar.

Das junge belgisch-niederländische Bahnunternehmen #European #Sleeper will ab Mai einen #Nachtzug zwischen Berlin und Brüssel anbieten. Die Fahrt ab dem Berliner Hauptbahnhof werde sonntags, dienstags und donnerstags angeboten und dauere etwa zehneinhalb Stunden, teilte das Unternehmen am Mittwoch mit. Die erste Verbindung sei für den 25. Mai geplant, der Ticketverkauf solle bereits am 20. Februar beginnen.

Auf dem Weg nach Brüssel sind außer Hannover weitere Halte unter anderem in Hannover, Amsterdam, Den #Haag, Rotterdam und #Antwerpen vorgesehen. Sitzplätze sollen ab 49 Euro zu haben sein, eine Liege im Sechserabteil ab 79 Euro. Mit Reservierung für 24 Euro würden auch Fahrräder mitgenommen.

Laut Unternehmen verlässt der Nachtzug den Berliner Hauptbahnhof um 22.56 Uhr und erreicht dann den Bahnhof Amsterdam Centraal um 6:21 Uhr. Über Rotterdam (7:32 Uhr) und Antwerpen (8:17Uhr) soll der Zug dann um 9:27 Uhr im Brüsseler Hauptbahnhof Midi ankommen.

In Gegenrichtung fährt der Zug laut Plan um 19:32 Uhr in Brüssel ab. Er erreicht Amsterdam via Rotterdam (21:21) und Den Haag (21:42 Uhr) um 22:34 Uhr. In Berlin kommt der Zug dann plangemäß um 6:48 Uhr an, wo Anschluss …

%d Bloggern gefällt das: