Straßenverkehr: Verkehrsunfälle in Berlin 2020, aus Senat

www.berlin.de

  1. Wie  viele  #Verkehrsunfälle  wurden  in  Berlin  im  Jahr  2020  von  der  Polizei  registriert  (bitte Gesamtzahl sowie jeweils für die einzelnen Bezirke aufführen)?

1.2. Wie haben sich diese Zahlen im Verhältnis zum Vorjahr entwickelt?

Zu 1. und 1.2.:

Die Daten sind der nachstehenden Tabelle zu entnehmen.

Bezirk20192020
Charlottenburg-Wilmersdorf19.65915.507
Friedrichshain-Kreuzberg12.2699.855
Lichtenberg8.1357.365
Marzahn-Hellersdorf6.9206.281
Mitte20.56515.943
Neukölln12.42011.210
Pankow12.19210.959
Reinickendorf10.5448.854
Spandau8.5917.742
Steglitz-Zehlendorf11.29110.185
Tempelhof-Schöneberg15.16313.264
Treptow-Köpenick9.5579.121
Gesamt147.306126.286

(Stand 03. März 2021)

  • Wie viele Unfälle mit Personenschäden gab es insgesamt im Straßenverkehr im Jahr 2020 (bitte Gesamtzahl sowie jeweils für die einzelnen Bezirke aufführen)?

Zu 2.:

Die Daten sind der nachstehenden Tabelle zu entnehmen.

Anzahl der Verkehrsunfälle (VU) mit Personenschäden nach BezirkAnzahl
Charlottenburg-Wilmersdorf1.473
Friedrichshain-Kreuzberg1.272
Lichtenberg725
Marzahn-Hellersdorf613
Mitte2.070
Neukölln987
Pankow1.230
Reinickendorf880
Spandau788
Steglitz-Zehlendorf908
Tempelhof-Schöneberg1.196
Treptow-Köpenick1.007
Gesamt13.149

(Stand: 3. März 2021)

  • In   wie  vielen  Fällen  waren  hier   Fußgänger*innen  und  Radfahrer*innen  betroffen  (bitte Gesamtzahl sowie jeweils für die einzelnen Bezirke aufführen)?

Zu 2.1.:

Die Daten sind der nachstehenden Tabelle zu entnehmen.

BezirkAnzahl
Charlottenburg-Wilmersdorf682
Friedrichshain-Kreuzberg870
Lichtenberg430
Marzahn-Hellersdorf283
Mitte1.196
Neukölln522
Pankow748
Reinickendorf376
Spandau307
Steglitz-Zehlendorf485
Tempelhof-Schöneberg550
Treptow-Köpenick576
Gesamt7.025

(Stand: 3. März 2021)

2.2  In wie vielen Fällen von Personenschäden mit Fußgänger*innen oder Radfahrer*innen handelte es sich um einen Unfall beim Abbiegen?

Zu 2.2.:

Die Daten sind der nachstehenden Tabelle zu entnehmen.

  Bezirk2020    Gesamt
Beteiligung von Zu Fuß GehendenBeteiligung von Radfahrenden
Charlottenburg-Wilmersdorf43158201
Friedrichshain-Kreuzberg18219237
Lichtenberg12108120
Marzahn-Hellersdorf125466
Mitte41297338
Neukölln2878106
Pankow27162189
Reinickendorf25101126
Spandau215475
Steglitz-Zehlendorf24108132
Tempelhof-Schöneberg37114151
Treptow-Köpenick16110126
Gesamt3041.5631.867

(Stand: 3. März 2021)

  • Wie viele Unfälle mit Personenschäden ereigneten sich aufgrund von Rotlichtverstößen und wie viele aufgrund von überhöhter bzw. nicht angepasster Geschwindigkeit (bitte jeweils mit Gesamtzahl sowie für die einzelnen Bezirke aufführen)?

Zu 3.:

Die Daten sind der nachstehenden Tabelle zu entnehmen.

  Bezirk2020
Anzahl der Rotlichtverstöße mit PersonenschädenAnzahl der Geschwindigkeitsverstöße mit Personenschäden
Charlottenburg-Wilmersdorf45102
Friedrichshain-Kreuzberg57125
Lichtenberg1858
Marzahn-Hellersdorf1960
Mitte87179
Neukölln1953
Pankow21121
Reinickendorf3568
Spandau2648
Steglitz-Zehlendorf1598
Tempelhof-Schöneberg4588
Treptow-Köpenick23118
Gesamt4101.118

(Stand: 3. März 2021)

  • Wie viele Verkehrsunfalltote gab es im Straßenverkehr im Jahr 2020 (bitte Gesamtzahl sowie jeweils für die einzelnen Bezirke aufführen)?
    • Wie viele der Verkehrstoten in Berlin im Jahr 2020 waren Fußgänger*innen und Radfahrer*innen (bitte Gesamtzahl sowie jeweils für die einzelnen Bezirke aufführen)?

Zu 4. und 4.1.:

Die Daten sind der nachfolgenden Tabelle zu entnehmen.

  BezirkAnzahl der Verkehrsunfalltoten
RadfahrendeZu Fuß GehendeAndereGesamt
Charlottenburg-Wilmersdorf3205
Friedrichshain-Kreuzberg2103
Lichtenberg1102
Marzahn-Hellersdorf1214
Mitte1214
Neukölln0202
Pankow1056
Reinickendorf2013
Spandau1304
Steglitz-Zehlendorf2013
Tempelhof-Schöneberg0235
Treptow-Köpenick3429
Gesamt17191450

(Stand: 3. März 2021)

  • Wie viele Unfälle mit Verkehrstoten haben sich aufgrund von Rotlichtverstößen und wie viele aufgrund von  überhöhter bzw. nicht angepasster Geschwindigkeit ereignet (bitte jeweils mit Gesamtzahl sowie für die einzelnen Bezirke aufführen)?

Zu 4.2.:

Die Daten sind der nachfolgenden Tabelle zu entnehmen.

BezirkAnzahl Verkehrsunfalltote aufgrund
RotlichtverstoßGeschwindigkeitsverstoß
Charlottenburg-Wilmersdorf01
Friedrichshain-Kreuzberg00
Lichtenberg00
Marzahn-Hellersdorf01
Mitte03
Neukölln00
Pankow02
Reinickendorf00
Spandau10
Steglitz-Zehlendorf01
Tempelhof-Schöneberg11
Treptow-Köpenick01
Gesamt210

(Stand: 3. März 2021)

  • Welche   weiteren   Ursachen   führten   zu   Unfällen   mit   schweren   Personenschäden   oder Verkehrstoten (bitte jeweils mit Gesamtzahl sowie für die einzelnen Bezirke aufführen)?

Zu 4.3.:

Die Daten sind den nachfolgenden Tabellen zu entnehmen.

Weitere Unfallursachen bei VU mit Verkehrsunfalltoten 2020 (ohne Rotlicht- und / oder Geschwindigkeitsverstoß)Anzahl
Alkoholeinfluss1
andere Fehler beim Fahrzeugführenden2
andere Fehler der Zu Fuß Gehenden1
falsches Verhalten beim Überschreiten der Fahrbahn an Stellen, an denen der Fußgängerverkehr durch Polizeibeamte oder Lichtzeichen geregelt war2
falsches Verhalten beim Überschreiten der Fahrbahn durch plötzliches Hervortreten hinter Sichthindernissen1
falsches Verhalten beim Überschreiten der Fahrbahn ohne auf den Fahrzeugverkehr zu achten9
falsches Verhalten gegenüber Zu Fuß Gehenden an anderen Stellen4
falsches Verhalten gegenüber Zu Fuß Gehenden an Fußgängerfurten3
falsches Verhalten gegenüber Zu Fuß Gehenden beim Abbiegen1
Fehler beim Abbiegen nach links3
Fehler beim Abbiegen nach rechts8
Fehler beim Einfahren in den fließenden Verkehr2
Fehler beim Wenden oder Rückwärtsfahren2
Nichtbeachten der vorfahrtregelnden Verkehrszeichen2
sonstige Fehler beim Überholen ( z. B. ohne genügenden Seitenabstand)2
verkehrswidrige Benutzung der Fahrbahn oder anderer Straßenteile3
Verstoß gegen das Rechtsfahrgebot1
Überholen trotz Gegenverkehr1
Einfluss anderer berauschender Mittel (Drogen, Rauschgift)1
falsches Verhalten gegenüber Zu Fuß Gehenden an Fußgängerüberwegen1
Nichtbeachten des Vorranges entgegenkommender Fahrzeuge beim Vorbeifahren an haltenden Fahrzeugen, Absperrungen oder Hindernissen1
Gesamt51

(Stand: 3. März 2021)

Bezirk / weitere Unfallursachen bei Verkehrsunfalltoten 2020Anzahl
Charlottenburg-Wilmersdorf5
falsches Verhalten beim Überschreiten der Fahrbahn ohne auf den Fahrzeugverkehr zu achten1
falsches Verhalten gegenüber Zu Fuß Gehenden an Fußgängerfurten1
falsches Verhalten gegenüber Zu Fuß Gehenden beim Abbiegen1
Fehler beim Einfahren in den fließenden Verkehr1
sonstige Fehler beim Überholen ( z. B. ohne genügenden Seitenabstand)1
  Friedrichshain-Kreuzberg4
falsches Verhalten beim Überschreiten der Fahrbahn ohne auf den Fahrzeugverkehr zu achten2
Fehler beim Abbiegen nach rechts2
  Lichtenberg3
falsches Verhalten gegenüber Zu Fuß Gehenden an anderen Stellen1
Fehler beim Abbiegen nach links1
Fehler beim Wenden oder Rückwärtsfahren1
  Marzahn-Hellersdorf3
andere Fehler beim Fahrzeugführenden1
falsches Verhalten gegenüber Zu Fuß Gehenden an Fußgängerfurten1
Fehler beim Abbiegen nach rechts1
  Mitte4
falsches Verhalten beim Überschreiten der Fahrbahn an Stellen, an denen der Fußgängerverkehr durch Polizeibeamte oder Lichtzeichen geregelt war1
falsches Verhalten beim Überschreiten der Fahrbahn ohne auf den Fahrzeugverkehr zu achten1
falsches Verhalten gegenüber Zu Fuß Gehenden an anderen Stellen1
Verkehrswidrige Benutzung der Fahrbahn oder anderer Straßenteile1
  Neukölln3
falsches Verhalten beim Überschreiten der Fahrbahn durch plötzliches Hervortreten hinter Sichthindernissen1
falsches Verhalten beim Überschreiten der Fahrbahn ohne auf den Fahrzeugverkehr zu achten2
  Pankow5
andere Fehler beim Fahrzeugführenden1
Fehler beim Abbiegen nach links2
verkehrswidrige Benutzung der Fahrbahn oder anderer Straßenteile1
Überholen trotz Gegenverkehr1
  Reinickendorf3
Fehler beim Abbiegen nach rechts2
Nichtbeachten des Vorranges entgegenkommender Fahrzeuge beim Vorbeifahren an haltenden Fahrzeugen, Absperrungen oder Hindernissen1
  Spandau3
falsches Verhalten beim Überschreiten der Fahrbahn ohne auf den Fahrzeugverkehr zu achten1
falsches Verhalten gegenüber Zu Fuß Gehende an anderen Stellen1
falsches Verhalten gegenüber Zu Fuß Gehende an Fußgängerfurten1
  Steglitz-Zehlendorf2
Fehler beim Abbiegen nach rechts1
Fehler beim Einfahren in den fließenden Verkehr1
  Tempelhof-Schöneberg4
falsches Verhalten beim Überschreiten der Fahrbahn an Stellen, an denen der Fußgängerverkehr durch Polizeibeamte oder Lichtzeichen geregelt war1
falsches Verhalten beim Überschreiten der Fahrbahn ohne auf den Fahrzeugverkehr zu achten1
Nichtbeachten der vorfahrtregelnden Verkehrszeichen1
Verstoß gegen das Rechtsfahrgebot1
  Treptow-Köpenick12
Alkoholeinfluss1
andere Fehler der Zu Fuß Gehende1
falsches Verhalten beim Überschreiten der Fahrbahn ohne auf den Fahrzeugverkehr zu achten1
falsches Verhalten gegenüber Zu Fuß Gehenden an anderen Stellen1
Fehler beim Abbiegen nach rechts2
Fehler beim Wenden oder Rückwärtsfahren1
Nichtbeachten der vorfahrtregelnden Verkehrszeichen1
sonstige Fehler beim Überholen ( z. B. ohne genügenden Seitenabstand)1
Verkehrswidrige Benutzung der Fahrbahn oder anderer Straßenteile1
Einfluss anderer berauschender Mittel (Drogen, Rauschgift)1
falsches Verhalten gegenüber Zu Fuß Gehender an Fußgängerüberwegen1
Gesamt51

(Stand: 3. März 2021)

Weitere Unfallursachen bei VU mit schweren Personenschäden (ohne Rotlicht- und / oder Geschwindigkeitsverstoß)Anzahl
Alkoholeinfluss122
andere Fehler beim Fahrzeugführenden78
andere Fehler der Zu Fuß Gehender10
falsches Verhalten beim Überschreiten der Fahrbahn an Stellen, an denen der Fußgängerverkehr durch Polizeibeamte oder Lichtzeichen geregelt war  39
falsches Verhalten beim Überschreiten der Fahrbahn durch plötzliches Hervortreten hinter Sichthindernissen44
falsches  Verhalten  beim Überschreiten  der  Fahrbahn  ohne  auf  den Fahrzeugverkehr zu achten158
falsches Verhalten gegenüber Zu Fuß Gehenden an anderen Stellen64
falsches Verhalten gegenüber Zu Fuß Gehenden an Fußgängerfurten64
falsches Verhalten gegenüber Zu Fuß Gehenden beim Abbiegen61
Fehler beim Abbiegen nach links212
Fehler beim Abbiegen nach rechts106
Fehler beim Einfahren in den fließenden Verkehr141
Fehler beim Wenden oder Rückwärtsfahren74
fehlerhaftes Wechseln  des  Fahrstreifens  beim  Nebeneinanderfahren oder Nichtbeachten des Reißverschlussverfahrens61
Nichtbeachten der vorfahrtregelnden Verkehrszeichen161
sonstige Fehler beim Überholen ( z. B. ohne genügenden Seitenabstand)42
sonstige körperliche oder geistige Mängel47
Überholen trotz unklarer Verkehrslage11
Ungenügender Sicherheitsabstand200
verkehrswidrige Benutzung der Fahrbahn oder anderer Straßenteile91
Verstoß gegen das Rechtsfahrgebot33
Überholen trotz Gegenverkehr4
unzulässiges Rechtsüberholen6
verkehrswidriges  Verhalten  beim  Ein-  oder  Aussteigen,  Be-  oder Entladen38
andere Mängel7
Beleuchtung6
Benutzung der Fahrbahn entgegen der vorgeschriebenen Fahrtrichtung in anderen Fällen19
Bremsen3
Einfluss anderer berauschender Mittel (Drogen, Rauschgift)21
falsches Verhalten beim Überschreiten der Fahrbahn durch sonstiges falsches Verhalten2
falsches Verhalten beim Überschreiten der Fahrbahn in der Nähe von Kreuzungen oder Einmündungen, Lichtzeichenanlagen oder Fußgängerüberwegen bei dichtem Verkehr  17
falsches       Verhalten      gegenüber         Zu       Fuß       Gehenden      an Fußgängerüberwegen20
falsches Verhalten gegenüber Zu Fuß Gehenden an Haltestellen (auch haltenden Schulbussen mit eingeschaltetem Warnblinklicht)1
Fehler beim Wiedereinordnen nach rechts4
Nichtbeachten der Regel „Rechts vor Links“41
Nichtbeachten des nachfolgenden Verkehrs beim Vorbeifahren an haltenden Fahrzeugen, Absperrungen oder Hindernissen und/ oder ohne rechtzeitige und deutliche Ankündigung des Ausscherens  1
Nichtbeachten des Vorranges entgegenkommender Fahrzeuge beim Vorbeifahren an haltenden Fahrzeugen, Absperrungen oder Hindernissen  2
Nichtbenutzen des Gehweges1
Spielen auf oder neben der Fahrbahn1
starkes Bremsen des Vorausfahrenden ohne zwingenden Grund4
Übermüdung2
falsches Verhalten beim Überschreiten der Fahrbahn auf Fußgängerüberwegen ohne Verkehrsregelung durch Polizeibeamte oder Lichtzeichen  2
Lenkung1
Überladung, Überbesetzung2
unzureichend gesicherte Ladung oder Fahrzeugzubehörteile7
Geschwindigkeit in anderen Fällen287
Nichtbeachten       der     Verkehrsregelung        durch     Polizeibeamte       oder Lichtzeichen85
Bereifung1
Fehler beim Überholtwerden2
Nichtbeachten       der     Vorfahrt      des    durchgehenden      Verkehrs       auf Autobahnen oder Kraftfahrtstraßen1
Nichtbeachten des Vorranges entgegenkommender Fahrzeuge (Z. 208 StVO)1
Unzulässiges Halten oder Parken1
Gesamt2.409

(Stand: 3. März 2021)

Bezirk / weitere Unfallursachen VU mit schweren PersonenschädenAnzahl
Charlottenburg-Wilmersdorf232
Alkoholeinfluss7
andere Fehler beim Fahrzeugführenden6
andere Fehler der Zu Fuß Gehenden1
falsches Verhalten beim Überschreiten der Fahrbahn an Stellen, an denen der Fußgängerverkehr durch Polizeibeamte oder Lichtzeichen geregelt war7
falsches Verhalten beim Überschreiten der Fahrbahn durch plötzliches Hervortreten hinter Sichthindernissen3
falsches Verhalten beim Überschreiten der Fahrbahn ohne auf den Fahrzeugverkehr zu achten11
falsches Verhalten gegenüber Zu Fuß Gehenden an anderen Stellen11
falsches Verhalten gegenüber Zu Fuß Gehenden an Fußgängerfurten8
falsches Verhalten gegenüber Zu Fuß Gehenden beim Abbiegen7
Fehler beim Abbiegen nach links17
Fehler beim Abbiegen nach rechts12
Fehler beim Einfahren in den fließenden Verkehr13
Fehler beim Wenden oder Rückwärtsfahren10
fehlerhaftes Wechseln des Fahrstreifens beim Nebeneinanderfahren oder Nichtbeachten des Reißverschlussverfahrens5
Nichtbeachten der vorfahrtregelnden Verkehrszeichen12
sonstige Fehler beim Überholen ( z. B. ohne genügenden Seitenabstand)8
sonstige körperliche oder geistige Mängel3
Ungenügender Sicherheitsabstand26
verkehrswidrige Benutzung der Fahrbahn oder anderer Straßenteile9
Verstoß gegen das Rechtsfahrgebot4
Überholen trotz Gegenverkehr1
unzulässiges Rechtsüberholen1
verkehrswidriges Verhalten beim Ein- oder Aussteigen, Be- oder Entladen4
Einfluss anderer berauschender Mittel (Drogen, Rauschgift)1
falsches Verhalten beim Überschreiten der Fahrbahn in der Nähe von Kreuzungen oder Einmündungen, Lichtzeichenanlagen oder Fußgängerüberwegen bei dichtem Verkehr1
andere Mängel1
Benutzung der Fahrbahn entgegen der vorgeschriebenen Fahrtrichtung in anderen Fällen3
falsches Verhalten gegenüber Zu Fuß Gehenden an Fußgängerüberwegen1
Nichtbeachten der Regel „Rechts vor Links“1
Nichtbeachten des Vorranges entgegenkommender Fahrzeuge beim Vorbeifahren an haltenden Fahrzeugen, Absperrungen oder Hindernissen2
unzureichend gesicherte Ladung oder Fahrzeugzubehörteile2
Geschwindigkeit in anderen Fällen27
Nichtbeachten der Verkehrsregelung durch Polizeibeamte oder Lichtzeichen7
  
Friedrichshain-Kreuzberg153
Alkoholeinfluss10
andere Fehler beim Fahrzeugführenden6
falsches Verhalten beim Überschreiten der Fahrbahn an Stellen, an denen der Fußgängerverkehr durch Polizeibeamte oder Lichtzeichen geregelt war2
falsches Verhalten beim Überschreiten der Fahrbahn durch plötzliches Hervortreten hinter Sichthindernissen3
falsches Verhalten beim Überschreiten der Fahrbahn ohne auf den Fahrzeugverkehr zu achten14
falsches Verhalten gegenüber Zu Fuß Gehenden an anderen Stellen3
falsches Verhalten gegenüber Zu Fuß Gehenden an Fußgängerfurten5
falsches Verhalten gegenüber Zu Fuß Gehenden beim Abbiegen4
Fehler beim Abbiegen nach links13
Fehler beim Abbiegen nach rechts8
Fehler beim Einfahren in den fließenden Verkehr4
Fehler beim Wenden oder Rückwärtsfahren3
fehlerhaftes Wechseln des Fahrstreifens beim Nebeneinanderfahren oder Nichtbeachten des Reißverschlussverfahrens2
Nichtbeachten der vorfahrtregelnden Verkehrszeichen13
sonstige Fehler beim Überholen ( z. B. ohne genügenden Seitenabstand)6
sonstige körperliche oder geistige Mängel2
Ungenügender Sicherheitsabstand7
Verkehrswidrige Benutzung der Fahrbahn oder anderer Straßenteile2
Verstoß gegen das Rechtsfahrgebot2
unzulässiges Rechtsüberholen1
verkehrswidriges Verhalten beim Ein- oder Aussteigen, Be- oder Entladen6
Einfluss anderer berauschender Mittel (Drogen, Rauschgift)2
falsches Verhalten beim Überschreiten der Fahrbahn durch sonstiges falsches Verhalten1
falsches Verhalten beim Überschreiten der Fahrbahn in der Nähe von Kreuzungen oder Einmündungen, Lichtzeichenanlagen oder Fußgängerüberwegen bei dichtem Verkehr1
andere Mängel1
Benutzung der Fahrbahn entgegen der vorgeschriebenen Fahrtrichtung in anderen Fällen1
Bremsen1
falsches Verhalten gegenüber Zu Fuß Gehenden an Fußgängerüberwegen1
Nichtbeachten der Regel „Rechts vor Links“2
starkes Bremsen des Vorausfahrenden ohne zwingenden Grund1
Übermüdung1
Geschwindigkeit in anderen Fällen17
Nichtbeachten der Verkehrsregelung durch Polizeibeamte oder Lichtzeichen8
  
Lichtenberg182
Alkoholeinfluss9
andere Fehler beim Fahrzeugführenden8
andere Fehler der Zu Fuß Gehenden2
falsches Verhalten beim Überschreiten der Fahrbahn an Stellen, an denen der Fußgängerverkehr durch Polizeibeamte oder Lichtzeichen geregelt war2
falsches Verhalten beim Überschreiten der Fahrbahn durch plötzliches Hervortreten hinter Sichthindernissen7
falsches Verhalten beim Überschreiten der Fahrbahn ohne auf den Fahrzeugverkehr zu achten15
falsches Verhalten gegenüber Zu Fuß Gehenden an anderen Stellen10
falsches Verhalten gegenüber Zu Fuß Gehenden an Fußgängerfurten3
falsches Verhalten gegenüber Zu Fuß Gehenden beim Abbiegen1
Fehler beim Abbiegen nach links9
Fehler beim Abbiegen nach rechts7
Fehler beim Einfahren in den fließenden Verkehr19
Fehler beim Wenden oder Rückwärtsfahren9
fehlerhaftes Wechseln des Fahrstreifens beim Nebeneinanderfahren oder Nichtbeachten des Reißverschlussverfahrens4
Nichtbeachten der vorfahrtregelnden Verkehrszeichen11
sonstige Fehler beim Überholen ( z. B. ohne genügenden Seitenabstand)1
sonstige körperliche oder geistige Mängel5
Überholen trotz unklarer Verkehrslage1
Ungenügender Sicherheitsabstand11
verkehrswidrige Benutzung der Fahrbahn oder anderer Straßenteile11
Verstoß gegen das Rechtsfahrgebot1
unzulässiges Rechtsüberholen1
falsches Verhalten beim Überschreiten der Fahrbahn in der Nähe von Kreuzungen oder Einmündungen, Lichtzeichenanlagen oder Fußgängerüberwegen bei dichtem Verkehr3
Beleuchtung1
Benutzung der Fahrbahn entgegen der vorgeschriebenen Fahrtrichtung in anderen Fällen1
falsches Verhalten beim Überschreiten der Fahrbahn auf Fußgängerüberwegen ohne Verkehrsregelung durch Polizeibeamte oder Lichtzeichen1
falsches Verhalten gegenüber Zu Fuß Gehenden an Fußgängerüberwegen5
Nichtbeachten der Regel „Rechts vor Links“2
Geschwindigkeit in anderen Fällen19
Nichtbeachten der Verkehrsregelung durch Polizeibeamte oder Lichtzeichen3
  
Marzahn-Hellersdorf132
Alkoholeinfluss6
andere Fehler beim Fahrzeugführenden8
falsches Verhalten beim Überschreiten der Fahrbahn an Stellen, an denen der Fußgängerverkehr durch Polizeibeamte oder Lichtzeichen geregelt war5
falsches Verhalten beim Überschreiten der Fahrbahn durch plötzliches Hervortreten hinter Sichthindernissen2
falsches Verhalten beim Überschreiten der Fahrbahn ohne auf den Fahrzeugverkehr zu achten12
falsches Verhalten gegenüber Zu Fuß Gehenden an anderen Stellen1
falsches Verhalten gegenüber Zu Fuß Gehenden an Fußgängerfurten2
falsches Verhalten gegenüber Zu Fuß Gehenden beim Abbiegen2
Fehler beim Abbiegen nach links5
Fehler beim Abbiegen nach rechts9
Fehler beim Einfahren in den fließenden Verkehr8
Fehler beim Wenden oder Rückwärtsfahren1
fehlerhaftes Wechseln des Fahrstreifens beim Nebeneinanderfahren oder Nichtbeachten des Reißverschlussverfahrens3
Nichtbeachten der vorfahrtregelnden Verkehrszeichen9
sonstige Fehler beim Überholen ( z. B. ohne genügenden Seitenabstand)3
sonstige körperliche oder geistige Mängel4
Ungenügender Sicherheitsabstand10
verkehrswidrige Benutzung der Fahrbahn oder anderer Straßenteile3
Verstoß gegen das Rechtsfahrgebot1
Überholen trotz Gegenverkehr1
Einfluss anderer berauschender Mittel (Drogen, Rauschgift)1
Beleuchtung2
Benutzung der Fahrbahn entgegen der vorgeschriebenen Fahrtrichtung in anderen Fällen1
falsches Verhalten gegenüber Zu Fuß Gehenden an Fußgängerüberwegen2
Lenkung1
Nichtbeachten der Regel „Rechts vor Links“5
Nichtbenutzen des Gehweges1
Geschwindigkeit in anderen Fällen16
Nichtbeachten der Verkehrsregelung durch Polizeibeamte oder Lichtzeichen8
  
Mitte289
Alkoholeinfluss17
andere Fehler beim Fahrzeugführenden1
andere Fehler der Zu Fuß Gehenden2
falsches Verhalten beim Überschreiten der Fahrbahn an Stellen, an denen der Fußgängerverkehr durch Polizeibeamte oder Lichtzeichen geregelt war5
falsches Verhalten beim Überschreiten der Fahrbahn durch plötzliches Hervortreten hinter Sichthindernissen6
falsches Verhalten beim Überschreiten der Fahrbahn ohne auf den Fahrzeugverkehr zu achten22
falsches Verhalten gegenüber Zu Fuß Gehenden an anderen Stellen8
falsches Verhalten gegenüber Zu Fuß Gehenden an Fußgängerfurten4
falsches Verhalten gegenüber Zu Fuß Gehenden beim Abbiegen3
Fehler beim Abbiegen nach links26
Fehler beim Abbiegen nach rechts13
Fehler beim Einfahren in den fließenden Verkehr12
Fehler beim Wenden oder Rückwärtsfahren9
fehlerhaftes Wechseln des Fahrstreifens beim Nebeneinanderfahren oder Nichtbeachten des Reißverschlussverfahrens9
Nichtbeachten der vorfahrtregelnden Verkehrszeichen20
sonstige Fehler beim Überholen ( z. B. ohne genügenden Seitenabstand)5
sonstige körperliche oder geistige Mängel1
Überholen trotz unklarer Verkehrslage1
Ungenügender Sicherheitsabstand23
verkehrswidrige Benutzung der Fahrbahn oder anderer Straßenteile10
Verstoß gegen das Rechtsfahrgebot5
verkehrswidriges Verhalten beim Ein- oder Aussteigen, Be- oder Entladen6
Einfluss anderer berauschender Mittel (Drogen, Rauschgift)5
falsches Verhalten beim Überschreiten der Fahrbahn in der Nähe von Kreuzungen oder Einmündungen, Lichtzeichenanlagen oder Fußgängerüberwegen bei dichtem Verkehr3
Benutzung der Fahrbahn entgegen der vorgeschriebenen Fahrtrichtung in anderen Fällen2
falsches Verhalten gegenüber Zu Fuß Gehenden an Fußgängerüberwegen5
Nichtbeachten der Regel „Rechts vor Links“6
unzureichend gesicherte Ladung oder Fahrzeugzubehörteile1
Geschwindigkeit in anderen Fällen52
Nichtbeachten der Verkehrsregelung durch Polizeibeamte oder Lichtzeichen7
  
Neukölln161
Alkoholeinfluss15
andere Fehler beim Fahrzeugführenden2
andere Fehler der Zu Fuß Gehenden1
falsches Verhalten beim Überschreiten der Fahrbahn an Stellen, an denen der Fußgängerverkehr durch Polizeibeamte oder Lichtzeichen geregelt war1
falsches Verhalten beim Überschreiten der Fahrbahn durch plötzliches Hervortreten hinter Sichthindernissen6
falsches Verhalten beim Überschreiten der Fahrbahn ohne auf den Fahrzeugverkehr zu achten16
falsches Verhalten gegenüber Zu Fuß Gehenden an anderen Stellen5
falsches Verhalten gegenüber Zu Fuß Gehenden an Fußgängerfurten6
falsches Verhalten gegenüber Zu Fuß Gehenden beim Abbiegen6
Fehler beim Abbiegen nach links13
Fehler beim Abbiegen nach rechts1
Fehler beim Einfahren in den fließenden Verkehr5
Fehler beim Wenden oder Rückwärtsfahren3
fehlerhaftes Wechseln des Fahrstreifens beim Nebeneinanderfahren oder Nichtbeachten des Reißverschlussverfahrens3
Nichtbeachten der vorfahrtregelnden Verkehrszeichen12
sonstige Fehler beim Überholen ( z. B. ohne genügenden Seitenabstand)2
sonstige körperliche oder geistige Mängel1
Überholen trotz unklarer Verkehrslage1
Ungenügender Sicherheitsabstand18
verkehrswidrige Benutzung der Fahrbahn oder anderer Straßenteile7
unzulässiges Rechtsüberholen1
verkehrswidriges Verhalten beim Ein- oder Aussteigen, Be- oder Entladen3
Einfluss anderer berauschender Mittel (Drogen, Rauschgift)3
falsches Verhalten beim Überschreiten der Fahrbahn in der Nähe von Kreuzungen oder Einmündungen, Lichtzeichenanlagen oder Fußgängerüberwegen bei dichtem Verkehr1
Benutzung der Fahrbahn entgegen der vorgeschriebenen Fahrtrichtung in anderen Fällen2
Nichtbeachten der Regel „Rechts vor Links“5
Nichtbeachten des nachfolgenden Verkehrs beim Vorbeifahren an haltenden Fahrzeugen, Absperrungen oder Hindernissen und/ oder ohne rechtzeitige und deutliche Ankündigung des Ausscherens1
Überladung, Überbesetzung1
unzureichend gesicherte Ladung oder Fahrzeugzubehörteile1
Geschwindigkeit in anderen Fällen14
Nichtbeachten der Verkehrsregelung durch Polizeibeamte oder Lichtzeichen4
Unzulässiges Halten oder Parken1
  
Pankow237
Alkoholeinfluss16
andere Fehler beim Fahrzeugführender5
andere Fehler der Zu Fuß Gehenden1
falsches Verhalten beim Überschreiten der Fahrbahn an Stellen, an denen der Fußgängerverkehr durch Polizeibeamte oder Lichtzeichen geregelt war5
falsches Verhalten beim Überschreiten der Fahrbahn durch plötzliches Hervortreten hinter Sichthindernissen3
falsches Verhalten beim Überschreiten der Fahrbahn ohne auf den Fahrzeugverkehr zu achten14
falsches Verhalten gegenüber Zu Fuß Gehenden an anderen Stellen5
falsches Verhalten gegenüber Zu Fuß Gehenden an Fußgängerfurten4
falsches Verhalten gegenüber Zu Fuß Gehenden beim Abbiegen2
Fehler beim Abbiegen nach links26
Fehler beim Abbiegen nach rechts13
Fehler beim Einfahren in den fließenden Verkehr17
Fehler beim Wenden oder Rückwärtsfahren5
fehlerhaftes Wechseln des Fahrstreifens beim Nebeneinanderfahren oder Nichtbeachten des Reißverschlussverfahrens8
Nichtbeachten der vorfahrtregelnden Verkehrszeichen16
sonstige Fehler beim Überholen ( z. B. ohne genügenden Seitenabstand)4
sonstige körperliche oder geistige Mängel3
Überholen trotz unklarer Verkehrslage1
Ungenügender Sicherheitsabstand9
verkehrswidrige Benutzung der Fahrbahn oder anderer Straßenteile11
Verstoß gegen das Rechtsfahrgebot3
verkehrswidriges Verhalten beim Ein- oder Aussteigen, Be- oder Entladen6
Einfluss anderer berauschender Mittel (Drogen, Rauschgift)3
falsches Verhalten beim Überschreiten der Fahrbahn in der Nähe von Kreuzungen oder Einmündungen, Lichtzeichenanlagen oder Fußgängerüberwegen bei dichtem Verkehr3
andere Mängel3
Beleuchtung1
Benutzung der Fahrbahn entgegen der vorgeschriebenen Fahrtrichtung in anderen Fällen2
falsches Verhalten beim Überschreiten der Fahrbahn auf Fußgängerüberwegen ohne Verkehrsregelung durch Polizeibeamte oder Lichtzeichen1
falsches Verhalten gegenüber Zu Fuß Gehenden an Fußgängerüberwegen1
falsches Verhalten gegenüber Zu Fuß Gehenden an Haltestellen (auch haltenden Schulbussen mit eingeschaltetem Warnblinklicht)1
Fehler beim Wiedereinordnen nach rechts2
Nichtbeachten der Regel „Rechts vor Links“6
starkes Bremsen des Vorausfahrenden ohne zwingenden Grund1
unzureichend gesicherte Ladung oder Fahrzeugzubehörteile1
Geschwindigkeit in anderen Fällen29
Nichtbeachten der Verkehrsregelung durch Polizeibeamte oder Lichtzeichen6
  
Reinickendorf174
Alkoholeinfluss5
andere Fehler beim Fahrzeugführenden9
andere Fehler der Zu Fuß Gehenden1
falsches Verhalten beim Überschreiten der Fahrbahn an Stellen, an denen der Fußgängerverkehr durch Polizeibeamte oder Lichtzeichen geregelt war2
falsches Verhalten beim Überschreiten der Fahrbahn durch plötzliches Hervortreten hinter Sichthindernissen3
falsches Verhalten beim Überschreiten der Fahrbahn ohne auf den Fahrzeugverkehr zu achten14
falsches Verhalten gegenüber Zu Fuß Gehenden an anderen Stellen4
falsches Verhalten gegenüber Zu Fuß Gehenden an Fußgängerfurten10
falsches Verhalten gegenüber Zu Fuß Gehenden beim Abbiegen12
Fehler beim Abbiegen nach links17
Fehler beim Abbiegen nach rechts13
Fehler beim Einfahren in den fließenden Verkehr7
Fehler beim Wenden oder Rückwärtsfahren5
fehlerhaftes Wechseln des Fahrstreifens beim Nebeneinanderfahren oder Nichtbeachten des Reißverschlussverfahrens3
Nichtbeachten der vorfahrtregelnden Verkehrszeichen10
sonstige Fehler beim Überholen ( z. B. ohne genügenden Seitenabstand)1
sonstige körperliche oder geistige Mängel7
Überholen trotz unklarer Verkehrslage1
Ungenügender Sicherheitsabstand10
verkehrswidrige Benutzung der Fahrbahn oder anderer Straßenteile5
Verstoß gegen das Rechtsfahrgebot1
Überholen trotz Gegenverkehr1
verkehrswidriges Verhalten beim Ein- oder Aussteigen, Be- oder Entladen2
Einfluss anderer berauschender Mittel (Drogen, Rauschgift)1
falsches Verhalten beim Überschreiten der Fahrbahn durch sonstiges falsches Verhalten1
Benutzung der Fahrbahn entgegen der vorgeschriebenen Fahrtrichtung in anderen Fällen1
Fehler beim Wiedereinordnen nach rechts1
Nichtbeachten der Regel „Rechts vor Links“6
Geschwindigkeit in anderen Fällen14
Nichtbeachten der Verkehrsregelung durch Polizeibeamte oder Lichtzeichen7
  
Spandau192
Alkoholeinfluss8
andere Fehler beim Fahrzeugführenden7
falsches Verhalten beim Überschreiten der Fahrbahn an Stellen, an denen der Fußgängerverkehr durch Polizeibeamte oder Lichtzeichen geregelt war3
falsches Verhalten beim Überschreiten der Fahrbahn durch plötzliches Hervortreten hinter Sichthindernissen3
falsches Verhalten beim Überschreiten der Fahrbahn ohne auf den Fahrzeugverkehr zu achten8
falsches Verhalten gegenüber Zu Fuß Gehenden an anderen Stellen6
falsches Verhalten gegenüber Zu Fuß Gehenden an Fußgängerfurten7
falsches Verhalten gegenüber Zu Fuß Gehenden beim Abbiegen8
Fehler beim Abbiegen nach links24
Fehler beim Abbiegen nach rechts3
Fehler beim Einfahren in den fließenden Verkehr10
Fehler beim Wenden oder Rückwärtsfahren8
fehlerhaftes Wechseln des Fahrstreifens beim Nebeneinanderfahren oder Nichtbeachten des Reißverschlussverfahrens4
Nichtbeachten der vorfahrtregelnden Verkehrszeichen12
sonstige Fehler beim Überholen ( z. B. ohne genügenden Seitenabstand)1
sonstige körperliche oder geistige Mängel6
Überholen trotz unklarer Verkehrslage3
Ungenügender Sicherheitsabstand21
verkehrswidrige Benutzung der Fahrbahn oder anderer Straßenteile7
Verstoß gegen das Rechtsfahrgebot4
verkehrswidriges Verhalten beim Ein- oder Aussteigen, Be- oder Entladen1
Einfluss anderer berauschender Mittel (Drogen, Rauschgift)2
falsches Verhalten beim Überschreiten der Fahrbahn in der Nähe von Kreuzungen oder Einmündungen, Lichtzeichenanlagen oder Fußgängerüberwegen bei dichtem Verkehr1
Benutzung der Fahrbahn entgegen der vorgeschriebenen Fahrtrichtung in anderen Fällen1
Bremsen2
falsches Verhalten gegenüber Zu Fuß Gehenden an Fußgängerüberwegen1
Fehler beim Wiedereinordnen nach rechts1
Nichtbeachten der Regel „Rechts vor Links“5
Überladung, Überbesetzung1
Geschwindigkeit in anderen Fällen14
Nichtbeachten der Verkehrsregelung durch Polizeibeamte oder Lichtzeichen9
Nichtbeachten des Vorranges entgegenkommender Fahrzeuge (Z. 208 StVO)1
  
Steglitz-Zehlendorf208
Alkoholeinfluss8
andere Fehler beim Fahrzeugführenden11
andere Fehler der Zu Fuß Gehenden1
falsches Verhalten beim Überschreiten der Fahrbahn an Stellen, an denen der Fußgängerverkehr durch Polizeibeamte oder Lichtzeichen geregelt war2
falsches Verhalten beim Überschreiten der Fahrbahn ohne auf den Fahrzeugverkehr zu achten7
falsches Verhalten gegenüber Zu Fuß Gehenden an anderen Stellen4
falsches Verhalten gegenüber Zu Fuß Gehenden an Fußgängerfurten7
falsches Verhalten gegenüber Zu Fuß Gehenden beim Abbiegen7
Fehler beim Abbiegen nach links25
Fehler beim Abbiegen nach rechts11
Fehler beim Einfahren in den fließenden Verkehr16
Fehler beim Wenden oder Rückwärtsfahren5
fehlerhaftes Wechseln des Fahrstreifens beim Nebeneinanderfahren oder Nichtbeachten des Reißverschlussverfahrens3
Nichtbeachten der vorfahrtregelnden Verkehrszeichen12
sonstige Fehler beim Überholen ( z. B. ohne genügenden Seitenabstand)5
sonstige körperliche oder geistige Mängel4
Ungenügender Sicherheitsabstand16
verkehrswidrige Benutzung der Fahrbahn oder anderer Straßenteile8
Verstoß gegen das Rechtsfahrgebot7
Überholen trotz Gegenverkehr1
unzulässiges Rechtsüberholen1
verkehrswidriges Verhalten beim Ein- oder Aussteigen, Be- oder Entladen2
Einfluss anderer berauschender Mittel (Drogen, Rauschgift)1
Beleuchtung2
Nichtbeachten der Regel „Rechts vor Links“1
starkes Bremsen des Vorausfahrenden ohne zwingenden Grund1
unzureichend gesicherte Ladung oder Fahrzeugzubehörteile1
Geschwindigkeit in anderen Fällen31
Nichtbeachten der Verkehrsregelung durch Polizeibeamte oder Lichtzeichen6
Bereifung1
Fehler beim Überholt werden1
  
Tempelhof-Schöneberg239
Alkoholeinfluss12
andere Fehler beim Fahrzeugführenden7
falsches Verhalten beim Überschreiten der Fahrbahn an Stellen, an denen der Fußgängerverkehr durch Polizeibeamte oder Lichtzeichen geregelt war2
falsches Verhalten beim Überschreiten der Fahrbahn durch plötzliches Hervortreten hinter Sichthindernissen3
falsches Verhalten beim Überschreiten der Fahrbahn ohne auf den Fahrzeugverkehr zu achten10
falsches Verhalten gegenüber Zu Fuß Gehenden an anderen Stellen4
falsches Verhalten gegenüber Zu Fuß Gehenden an Fußgängerfurten6
falsches Verhalten gegenüber Fußgängern beim Abbiegen8
Fehler beim Abbiegen nach links20
Fehler beim Abbiegen nach rechts9
Fehler beim Einfahren in den fließenden Verkehr16
Fehler beim Wenden oder Rückwärtsfahren8
fehlerhaftes Wechseln des Fahrstreifens beim Nebeneinanderfahren oder Nichtbeachten des Reißverschlussverfahrens12
Nichtbeachten der vorfahrtregelnden Verkehrszeichen15
sonstige Fehler beim Überholen ( z. B. ohne genügenden Seitenabstand)4
sonstige körperliche oder geistige Mängel4
Überholen trotz unklarer Verkehrslage1
Ungenügender Sicherheitsabstand32
Verkehrswidrige Benutzung der Fahrbahn oder anderer Straßenteile8
Verstoß gegen das Rechtsfahrgebot5
verkehrswidriges Verhalten beim Ein- oder Aussteigen, Be- oder Entladen6
Einfluss anderer berauschender Mittel (Drogen, Rauschgift)2
falsches Verhalten beim Überschreiten der Fahrbahn in der Nähe von Kreuzungen oder Einmündungen, Lichtzeichenanlagen oder Fußgängerüberwegen bei dichtem Verkehr2
andere Mängel1
Benutzung der Fahrbahn entgegen der vorgeschriebenen Fahrtrichtung in anderen Fällen2
Nichtbeachten der Regel „Rechts vor Links“1
Übermüdung1
Geschwindigkeit in anderen Fällen21
Nichtbeachten der Verkehrsregelung durch Polizeibeamte oder Lichtzeichen16
Nichtbeachten der Vorfahrt des durchgehenden Verkehrs auf Autobahnen oder Kraftfahrtstraßen1
  
Treptow-Köpenick210
Alkoholeinfluss9
andere Fehler beim Fahrzeugführer8
andere Fehler der Fußgänger1
falsches Verhalten beim Überschreiten der Fahrbahn an Stellen, an denen der Fußgängerverkehr durch Polizeibeamte oder Lichtzeichen geregelt war3
falsches Verhalten beim Überschreiten der Fahrbahn durch plötzliches Hervortreten hinter Sichthindernissen5
falsches Verhalten beim Überschreiten der Fahrbahn ohne auf den Fahrzeugverkehr zu achten15
falsches Verhalten gegenüber Fußgängern an anderen Stellen3
falsches Verhalten gegenüber Fußgängern an Fußgängerfurten2
falsches Verhalten gegenüber Fußgängern beim Abbiegen1
Fehler beim Abbiegen nach links17
Fehler beim Abbiegen nach rechts7
Fehler beim Einfahren in den fließenden Verkehr14
Fehler beim Wenden oder Rückwärtsfahren8
fehlerhaftes Wechseln des Fahrstreifens beim Nebeneinanderfahren
oder Nichtbeachten des Reißverschlussverfahrens
5
Nichtbeachten der vorfahrtregelnden Verkehrszeichen 19
sonstige Fehler beim Überholen ( z. B. ohne genügenden
Seitenabstand)
2
sonstige körperliche oder geistige Mängel 7
Überholen trotz unklarer Verkehrslage 2
Ungenügender Sicherheitsabstand 17
Verkehrswidrige Benutzung der Fahrbahn oder anderer Straßenteile 10
unzulässiges Rechtsüberholen 1
verkehrswidriges Verhalten beim Ein- oder Aussteigen, Be- oder
Entladen
2
falsches Verhalten beim Überschreiten der Fahrbahn in der Nähe von
Kreuzungen oder Einmündungen, Lichtzeichenanlagen oder
Fußgängerüberwegen bei dichtem Verkehr
2
andere Mängel 1
Benutzung der Fahrbahn entgegen der vorgeschriebenen
Fahrtrichtung in anderen Fällen
3
falsches Verhalten gegenüber Fußgängern an Fußgängerüberwegen 4
Nichtbeachten der Regel „Rechts vor Links“ 1
Spielen auf oder neben der Fahrbahn 1
starkes Bremsen des Vorausfahrenden ohne zwingenden Grund 1
unzureichend gesicherte Ladung oder Fahrzeugzubehörteile 1
Geschwindigkeit in anderen Fällen 33
Nichtbeachten der Verkehrsregelung durch Polizeibeamte oder
Lichtzeichen
4
Fehler beim Überholtwerden 1
Gesamt 2.409
(Stand 03. März 2021)
4.4. Wie viele Unfälle mit Verkehrstoten gingen mit einer Unfallflucht einher?
Zu 4.4.:
Im Jahr 2020 wurde bei einem Verkehrsunfall mit Getöteten der Straftatbestand des
§ 142 Strafgesetzbuch (Unerlaubtes Entfernen vom Unfallort) registriert.
Wie viele Unfallfluchten wurden in Berlin insgesamt im Jahr 2020 von der Polizei registriert (bitte
Gesamtzahl sowie jeweils für die einzelnen Bezirke aufführen)?
Zu 5.:
Die Daten sind der nachstehenden Tabelle zu entnehmen.
Bezirk Anzahl VU mit § 142
StGB
Charlottenburg-Wilmersdorf 3.429
Friedrichshain-Kreuzberg 2.204
Lichtenberg 2.016
Marzahn-Hellersdorf 1.620
Mitte 3.477
Seite 21 von 21
Neukölln 2.795
Pankow 2.624
Reinickendorf 2.100
Spandau 1.961
Steglitz-Zehlendorf 2.732
Tempelhof-Schöneberg 3.216
Treptow-Köpenick 2.271
Gesamt 30.445
(Stand: 3. März 2021)
5.1. Wie viele der aufgelisteten Unfallfluchten wurden von der Polizei im Jahr 2020 aufgeklärt?
Zu 5.1.:
Nach derzeitigen Ermittlungsstand wurden insgesamt 12.294 Verkehrsunfälle bzw.
Delikte aufgeklärt.
Berlin, den 29. März 2021
In Vertretung
Torsten Akmann
Senatsverwaltung für Inneres und Sport
%d Bloggern gefällt das: