Flughafen-Projekt BER kommt voran Entrauchungsanlage wird noch einmal gebaut, aus Der Tagesspiegel

http://www.tagesspiegel.de/berlin/flughafen-projekt-ber-kommt-voran-entrauchungsanlage-wird-noch-einmal-gebaut/11354494.html Die bestehende Anlage hat nie funktioniert. Jetzt wird das „Monster“ zerlegt. Die Aufträge für die Planung sind vergeben. Auf einen Generalplaner wird aber verzichtet.

Am #BER lassen sich doch Termine halten: Wie vorgesehen hat die #Flughafengesellschaft jetzt die Planungsleistungen für den Umbau der #Entrauchungsanlage im #Hauptterminal sowie für die noch erforderlichen Nachträge zur Baugenehmigung vergeben. Dies teilte der Flughafen am Dienstag mit. Damit könne auch die europaweite Ausschreibung für einen Generalplaner aus formalen Gründen aufgehoben werden. Die europaweite Ausschreibung ist für Planungen ab einem Wert von 400 000 Euro und bei Bauleistungen ab fünf Millionen Euro vorgeschrieben. Sie kann nach Angaben von Experten aber dazu führen, dass Büros sehr hohe Preise verlangen, die nicht runtergehandelt werden können. Deshalb habe der Flughafen die Verhandlungen abgebrochen, was ihm den Vorwurf einbrachte, es finde …

You may also like