Straßenverkehr: Parken im Szenekiez kostet ab Juni Geld, aus Berliner Zeitung

http://www.berliner-zeitung.de/berlin/parkgebuehren-in-friedrichshain-parken-im-szenekiez-kostet-ab-juni-geld,10809148,26821318.html

Im #Kneipenviertel in #Friedrichshain gibt es vor allem abends ein #Parkproblem – tagsüber sind die #Parkplätze rund ums Ostkreuz knapp. Auf Wunsch von Anwohnern wird das Gebiet, in dem ab Sommer fürs Parken bezahlt werden muss, neu aufgeteilt. Aus drei mach zwei – so lässt sich das Ergebnis der Debatten um die geplante Parkraumbewirtschaftung in Friedrichshain kurz zusammenfassen. Das Gebiet, in dem ab dem 1. Juni fürs Auto-Abstellen Geld bezahlt werden muss, wird in zwei statt in drei Zonen aufgeteilt. Das mit rund 225 Hektar riesige Areal zwischen Karl-Marx-Allee / Frankfurter Allee und Bahntrasse wird durch die Warschauer Straße geteilt. Westlich davon reicht es bis zur …

You may also like