Regionalverkehr: Zwei Regional-Express-Züge der RE 2 werden an einem Wochenende innerhalb Berlins umgeleitet, Ausfall von Halten zwischen Berlin Zoologischer Garten bis Berlin Ostbahnhof

http://www.deutschebahn.com/site/bahn/de/

presse/verkehrsmeldungen/bbmv/bbmv20111213b.html

Ausfall von Halten zwischen Berlin Zoologischer Garten bis Berlin

Ostbahnhof

  • #483001A der<span class="hashtag"> #<a href="https://archiv.berliner-verkehr.de?s=%23s-bahn">s-bahn</a></span> in<span class="hashtag"> #<a href="https://archiv.berliner-verkehr.de?s=%23BaumschulenwegBaumschulenweg' src='https://scontent-lga3-1.cdninstagram.com/v/t51.29350-15/153468133_2714070242237694_2581190765652621749_n.jpg?_nc_cat=107&ccb=3&_nc_sid=8ae9d6&_nc_ohc=7hjKunmoe1UAX_Lu1Ub&_nc_ht=scontent-lga3-1.cdninstagram.com&oh=60fbacb085310ef2dcb2db69c5b25f7c&oe=605DC9F8' />

(Berlin, 13. Dezember 2011) Auf Grund von Weichenarbeiten in Berlin

Rummelsburg werden am Samstag, 17. und Sonntag, 18. Dezember, die

Regional-Express-Züge von Berlin nach Cottbus RE 37407 und 37413 (Ankunft

12.56 Uhr und 18.57 Uhr in Cottbus) von Berlin-Spandau über Berlin

Gesundbrunnen und Berlin-Lichtenberg (zusätzliche Halte) bis Königs

Wusterhausen umgeleitet. Die Halte von Berlin Zoologischer Garten bis

Berlin Ostbahnhof entfallen.

Reisende nutzen als Ersatz früher abfahrende S-Bahnen von Berlin

Zoologischer Garten bis Berlin-Lichtenberg. In Berlin-Lichtenberg besteht

Anschluss an die umgeleiteten Züge zur Weiterfahrt in Richtung Königs

Wusterhausen – Cottbus.

Reisenden wird empfohlen, sich vor Antritt der Fahrt rechtzeitig zu

informieren und wegen der längeren Reisezeit gegebenenfalls eine frühere

Verbindung zu nutzen.

Informationen erhalten Reisende im Internet unter www.bahn.de/bauarbeiten,

beim Kundendialog DB Regio Nordost unter: Telefon (0331) 235 6881 oder

-6882 und an den Aushängen auf den Stationen.

Herausgeber: DB Mobility Logistics AG

You may also like

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.