Parkeisenbahn Wuhlheide bekommt Zuwachs – Neuer Haltepunkt entsteht

http://www.parkeisenbahn.de

Zurzeit befindet sich ein neuer Haltepunkt bei Berlins kleinster, von Kindern betriebener Eisenbahn, im Bau. Das Land Berlin und das Jobcenter Treptow-Köpenick fördert im Rahmen einer Vergabe-AGH (Arbeitsgelegenheit in der Entgeltvariante) diesen Bau.
Der neue Haltepunkt wird zwischen den Bahnhöfen Badesee und Freilichtbühne errichtet – in unmittelbarer Nähe zum großen Spielplatz, des Hauses Natur und Umwelt sowie des Eingangs zur Kindl-Bühne.
Damit ist es zukünftig besser möglich, die Gäste zu den beliebtesten Ausflugszielen in der Wuhlheide zu fahren. Die Parkeisenbahn Wuhlheide hat dann zukünftig 8 Bahnhöfe. Die Inbetriebnahme ist vorbehaltlich der eisenbahnseitigen Abnahme durch die Landeseisenbahnbehörde zum Jahresende vorgesehen, so dass die Besucher der Wuhlheide wahrscheinlich zum Saisonstart im nächsten Jahr (27.03.2010) am neuen Bahnsteig aus- oder einsteigen können (Pressemeldung BPE Berliner Parkeisenbahn, 26.11.09).

You may also like

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.