Regionalverkehr + Bahnverkehr: Neue Informationsprodukte gibt es an Schaltern und in Reisezentren, aus Punkt 3

http://www.punkt3.de/p3/Punkt3.nsf/
f89cda9362f1398c80256a380044fd3c/
21c3cebe57c33ccac125723c004e8c49?
OpenDocument

Veränderungen im Regionalverkehr in Berlin und Brandenburg

  • #3143<span class="hashtag"> #<a href="https://archiv.berliner-verkehr.de?s=%23doppeldeckerbus">doppeldeckerbus</a></span> der<span class="hashtag"> #<a href="https://archiv.berliner-verkehr.de?s=%23BVG">BVG</a></span><span class="hashtag"> #<a href="https://archiv.berliner-verkehr.de?s=%23grunewaldgrunewald' src='https://scontent-iad3-1.cdninstagram.com/v/t51.29350-15/154307832_882827082517092_4562148182084122223_n.jpg?_nc_cat=108&ccb=3&_nc_sid=8ae9d6&_nc_ohc=_7r-gZRcJMgAX8hz2cO&_nc_ht=scontent-iad3-1.cdninstagram.com&oh=ebca96086abc899e4a386daf57b5ac66&oe=6060AEB5' />

RE 3 Stralsund/Schwedt–Berlin–Elsterwerda Südabschnitt – Züge fahren nicht mehr zwischen Luckau- Uckro und Senftenberg. Dafür werden an den Wochentagen jeweils 5 Züge pro Richtung von/nach Elsterwerda verlängert und ergänzen so den bestehenden 2-Stunden-Takt. Die weiteren Züge enden bereits in Wünsdorf-Waldstadt. Von und nach Finsterwalde fahren die Linien RE 10 und RB 43 in zeitlich geänderten Lagen, so dass in Doberlug- Kirchhain kurze Anschlüsse von und zu den Zügen der Linie RE 3 bestehen.
PrignitzExpress RE 6 Berlin-Spandau–Neuruppin–Wittstock/Wittenberge
Der Zugverkehr im Abschnitt Neuruppin-Rheinsberg (Mark) mit der Linie RE 6 wird eingestellt.
RE 18 Cottbus–Dresden/Falkenberg (Elster)
Man erreichet auf direktem Wege alle …

You may also like

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.