Potsdam + Straßenbahn: Verband will Tramlinien verlängern

http://www.maerkischeallgemeine.de/cms/beitrag/

12078945/60709/

Bahnkundenverband-schlaegt-Netzerweiterungen-und-groesseren-Strassenbahn-Bestand-vor.html

POTSDAM / BRANDENBURGER VORSTADT – Eine Erweiterung des Straßenbahnnetzes,

die Verdichtung der Fahrtakte und mehr Niederflurbahnen könnten den Infarkt

des Nahverkehrs in Potsdam verhindern. Diese Ansicht vertritt die

Regionalgruppe Potsdam/Potsdam-Mittelmark des Deutschen

Bahnkunden-Verbandes (DBV). In einer Informationsveranstaltung am

Donnerstagabend in der Bahnhofsgaststätte „B-West“ machte der Verband

deutlich, dass nach dem Austausch der alten Tatra-Straßenbahnen durch

moderne Niederflurzüge schon der heutige Transportbedarf nicht mehr sicher

befriedigt werden kann, geschweige denn der des Jahres 2020, wenn Potsdam

von knapp 160 000 auf 185 000 Einwohner gewachsen sein wird und deutlich

mehr Menschen öffentliche Verkehrsmittel nutzen. Einen 200 Personen

fassenden Tatra-Doppelzug gegen eine Niederflurbahn für …

Schreibe einen Kommentar