Bus + Straßenbahn: Personalmangel, In Ostbrandenburg werden dringend Bus- und Straßenbahn-Fahrer gesucht, aus rbb24.de

https://www.rbb24.de/studiofrankfurt/beitraege/2023/01/nahverkehr-oepnv-frankfurt-barnim-personal-fachkraefte-ausbildung.html

#Nahverkehrsunternehmen aus Ostbrandenburg suchen händeringend nach #Personal. Besonders für Busse und Straßenbahnen werde nach geeigneten Fahrerinnen und Fahrer gesucht. Voraussetzung für eine Bewerbung ist nur der Besitz eines Busführerscheins.

#Verkehrsbetriebe in Ostbrandenburg suchen verstärkt nach neuen Bus- und Straßenbahnfahrern. Als Indiz hierfür können großflächige Werbemaßnahmen der Unternehmen beispielsweise im Barnim und in Frankfurt (Oder) herangezogen werden. So zieren hier Aufschriften wie „#Leerfahrt“ in Kombination mit „Wir suchen Busfahrerinnen und #Busfahrer“ auf den Fahrzeugen von der intensiven Suche der Verkehrsbetriebe.

Voraussetzung: Führerschein der Klasse D

„Bewerbungen sind jederzeit gerne gesehen“, bestätigte Ken Wegener von der #Stadtverkehrsgesellschaft #Frankfurt dem rbb. Die #SVF suche händeringend nach Bus- und Tramfahrern. Voraussetzung sei lediglich der Besitz der Führerscheinklasse D – also der #Busführerschein, so Wegener. Künftige Tramfahrinnen und -fahrer müssten über die Klasse B verfügen. „Mittelfristig sorgen wir dann bei uns intern im Unternehmen dafür, dass dann der Straßenbahnführerschein auch noch gemacht werden kann.“

%d Bloggern gefällt das: