Bahnverkehr + Regionlverkehr: Kabelklau und die Folgen bei der Bahn, aus Punkt 3

http://www.punkt3.de/p3/Punkt3.nsf/
f89cda9362f1398c80256a380044fd3c/
84184277611b540dc12571c5003df263?OpenDocument

Massive Zugverspätungen wegen ungeplanter Reparaturarbeiten nach Diebstahl

  • #ebus<span class="hashtag"> #<a href="https://archiv.berliner-verkehr.de?s=%231902">1902</a></span> der<span class="hashtag"> #<a href="https://archiv.berliner-verkehr.de?s=%23bvg">bvg</a></span> in<span class="hashtag"> #<a href="https://archiv.berliner-verkehr.de?s=%23berlinbuchberlinbuch' src='https://scontent-yyz1-1.cdninstagram.com/v/t51.29350-15/121668433_1648526981983843_2892343118238778236_n.jpg?_nc_cat=110&_nc_sid=8ae9d6&_nc_ohc=GnZoLUPnyTgAX-0T_9b&_nc_ht=scontent-yyz1-1.cdninstagram.com&oh=18ffeab304534bdadcdb414ecef8e289&oe=5FB31AFE' />

19. Juli 2006:
Zwischen 11.50 und 14.20 Uhr müssen die Streckenabschnitte Berlin Ostendgestell–Berlin Eichgestell sowie Berlin Ostendgestell Stadtforst zwischen den S-Bahnhöfen Wuhlheide und Karlshorst für den elektrischen Bahnverkehr gesperrt werden. Die Züge beider Richtungen der stark frequentierten RE Linie 1 müssen sich ein Gleis teilen, die Züge der RB 14 verspäten sich massiv, die Züge des RE 7 enden …

You may also like

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.