Straßenbahn + Radverkehr: Radfahrer werden abgedrängt, aus taz

http://www.taz.de/pt/2006/04/20/a0209.1/text.ges,1

Die Invalidenstraße soll künftig nicht nur die Tram zum Hauptbahnhof führen, sondern weiterhin auch Autos. An der Chausseestraße wird es eng. Senat: Fahrräder bekommen keine eigene Spur
von LEO LÖLHÖFFEL
und UWE RADA

  • #bvg #solaris #bus 4392 in #Pankow
    #bvg<span class="hashtag"> #<a href="https://archiv.berliner-verkehr.de?s=%23solaris">solaris</a></span><span class="hashtag"> #<a href="https://archiv.berliner-verkehr.de?s=%23bus">bus</a></span> 4392 in<span class="hashtag"> #<a href="https://archiv.berliner-verkehr.de?s=%23PankowPankow' src='https://scontent-iad3-1.cdninstagram.com/v/t51.2885-15/101379867_1643762055787195_8917010429545121707_n.jpg?_nc_cat=101&_nc_sid=8ae9d6&_nc_ohc=88RmZZBZi3AAX8VGgsD&_nc_ht=scontent-iad3-1.cdninstagram.com&oh=e356358d50b1666fef82b557c8530e2c&oe=5EF98DED' />

Für Radfahrer könnte die Invalidenstraße in Mitte bald zur Invalidentrasse werden. Wenn sich ab 2009 auf der Ost-West-Verbindung zwischen dem neuen Hauptbahnhof und der Bernauer Straße Autos und Straßenbahnen drängeln, wird …

You may also like

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.