S-Bahn: Zugausfälle und Verspätungen Potsdam vom S-Bahn-Netz abgehängt, aus Der Tagesspiegel

http://www.tagesspiegel.de/berlin/verkehr/zugausfaelle-und-verspaetungen-potsdam-vom-s-bahn-netz-abgehaengt/6683112.html Potsdam ist derzeit vom S-Bahn-Verkehr von und nach Berlin abgehängt, denn ein Baum könnte auf die Gleise stürzen. Und auch in Berlin gibt es Probleme. Über Pfingsten sind knapp 770 Meter Stromleitungen gestohlen worden. Potsdam ist derzeit vom S-Bahn-Verkehr von und nach Berlin abgehängt. Weil nach Angaben der S-Bahn die Gefahr besteht, dass ein Baum auf die Gleise stürzt, ist der Verkehr zwischen Wannsee und Griebnitzsee unterbrochen. Als Ersatz fahren Busse. Nach einem Hinweis habe ein Mitarbeiter den Baum an der Strecke, die durch Wald führt, begutachtet und festgestellt, dass der Baum morsch sei und gefällt werden müsse, sagte ein Sprecher auf Anfrage. Seit 9.40 Uhr ist der Betrieb deshalb eingestellt. Nicht betroffen sind die Anlagen der Regionalbahn. Die Züge der RE 1 fahren weiter nach Fahrplan zwischen Potsdam und Wannsee. Die Berliner S-Bahn kämpft zudem gegen eine Serie von Kabeldiebstählen, die auch am Dienstagmorgen den Fahrplan durcheinander bringen. Wegen „einer Signalstörung nach Kabeldiebstahl“, wie die Berliner S-Bahn am frühen Dienstagmorgen mitteilt, fahren die Ringbahnlinien S41/42 zwischen …

Schreibe einen Kommentar