Bahnhöfe + Straßenverkehr: Pendler sollen besser parken Neustadt will kurzfristig zusätzliche Stellflächen in der Nähe des Bahnhofes schaffen, aus MAZ

http://www.maerkischeallgemeine.de/cms/beitrag/12276478/ 61299/Neustadt-will-kurzfristig-zusaetzliche-Stellflaechen-in-der-Naehe.html NEUSTADT – Die Neustädter Stadtverordneten stimmten am Montag mehrheitlich zu: Die Fläche, auf der einst die Baracke des Sozialamts an der Amtsverwaltung stand, soll für Parkplätze genutzt werden. Dieser Schritt soll es Pendlern zumindest kurzfristig erleichtern, einen regulären Parkplatz in Bahnhofsnähe zu finden. Denn zum einen sind die Neustädter zwar durchaus froh, dass ihr Bahnhof noch so eine große Bedeutung hat, doch zum anderen werden die Autos der Pendler, die tagsüber in Richtung Berlin fahren, ab und an schon zum Ärgernis. Drei Vorschläge hatte die Amtsverwaltung in der Sache unterbreitet. Einhellig abgelehnt wurde am Montag die Idee, vorübergehend Stellplätze in dem Bereich zwischen den …

Schreibe einen Kommentar