Bahnhöfe + Bahnverkehr + Flughäfen: Bahnhof Zoo wird kein Halt für Fernzüge mehr, aus Berliner Zeitung

http://www.berliner-zeitung.de/berlin/

fernverkehr-bahnhof-zoo-wird-kein-halt-fuer-fernzuege-mehr,10809148,11131042.html

Berlin –

SPD und CDU fordern, dass der Bahnhof in der City-West wieder regulärer

Fernzughalt werden müsse. Die Deutsche Bahn B hält allerdings nicht viel

davon.

Ein Nachtzug nach München, ein durchgehender Wagen nach Nowosibirsk in

Russland. Viel mehr Fernverkehrsverbindungen stehen im Bahnhof Zoologischer

Garten nicht auf dem Fahrplan. Nach dem Willen der neuen Koalition soll

sich das bald ändern. Der Bahnhof in der City-West müsse wieder regulärer

Fernzughalt werden, fordern SPD und CDU. „Die Bahn wird sich in dieser

Frage bewegen müssen“, bekräftigte Klaus-Dieter Gröhler (CDU),

Vize-Bürgermeister von Charlottenburg-Wilmersdorf. Doch Ingulf Leuschel,

Konzernbevollmächtigter der Deutschen Bahn (DB) für Berlin, dämpfte am

gestrigen Donnerstag die Erwartungen.

„An unserer Haltung zu diesem Thema hat sich nichts geändert“, sagte er.

Die Bahn wolle bei ihrem jetzigen Konzept bleiben. Wer heute mit dem

Intercity Express …

Schreibe einen Kommentar