Schiffsverkehr: Erweitertes Angebot bei den Fähren zum Saisonstart Ab April und Mai verkehren unsere Fähren wieder nach dem Sommerfahrplan.

http://www.bvg.de/index.php/de/
103839/article/717911.html

F10 S Wannsee <> Alt-Kladow
Am 1. April tritt der Sommerfahrplan in Kraft:
Montag bis Samstag ist die letzte Abfahrt um 19:00 bzw. 19:31 Uhr.
Sonntag und an Feiertagen um 18:00 bzw. 18:31 Uhr und
ab 1. Mai ist die letzte Abfahrt um 20:00 bzw. 20:31 Uhr.

Auf der F10 gilt kein Kurzstreckentarif.

F11 Oberschöneweide, Wilhelmstrand <> Baumschulenstraße – ab 1. Mai 2010 abends erweitertes Angebot
Montag bis Freitag: Die Linie F11 verkehrt im Abendverkehr von 17:30 bis 19 Uhr im 20-Minuten-Takt (bislang nur alle 30 Minuten).
Wochenende: Die Bedienung erfolgt durchgehend alle 20 Minuten.
Der bisherige 30-Minutentakt entfällt damit.

F12 Müggelbergallee <> Grünau, Wassersportallee – ab 1. Mai 2010 abends erweitertes Angebot
Montag bis Freitag: 18:35 bis 20:15 Uhr im 20-Minuten-Takt (bislang nur alle 30 Minuten).
Wochenende: Durchgehend alle 20 Minuten.
Der bisherige 30-Minutentakt entfällt damit.

F21, F23 und F24 ab 2. April bzw. 2. Mai 2010
F21 Krampenberg <> Schmöckwitz, Zum Seeblick
F23 Rahnsdorf, Kruggasse <> Rahnsdorf, Müggelwerderweg
F24 Rahnsdorf, Kruggasse <> Müggelheim, Spreewiesen
Diese drei Linien nehmen nach der Winterpause am 2. April (Karfreitag) den Betrieb wieder auf.
Bis Ende April verkehren die Linien nur Samstag, Sonntag und an Feiertagen.
Ab 2. Mai dann auch von Dienstag bis Freitag.

Schreibe einen Kommentar