S-Bahn: Panorama-S-Bahn auf Blütenfahrt

http://www.s-bahn-berlin.de/presse/
presse_anzeige.php?ID=81

Saisonstart für den gläsernen Zug

Der gläserne Zug der S-Bahn Berlin GmbH startet in die Rundfahrt-Saison 2002. Ab dem kommenden Wochenende werden wieder jeden Samstag, Sonntag und Feiertag drei Touren durch Berlin angeboten. Jeweils bis zu 65 Passagiere erleben auf einer rund einstündigen Tour die Stadt aus neuen Perspektiven. Ein Stadtführer gibt Hinweise zu Sehenswertem entlang der Strecke. Service-Mitarbeiter an Bord servieren kühle Getränke von der Bar. Besonders komfortabel wird die Fahrt durch die Klimaanlage sowie das behindertengerechte WC.

Zur Rundumsicht auf den Frühling startet eine Extratour am kommenden Samstag, 20. April, um 14.18 Uhr vom Ostbahnhof über den Ostring, Pankow und Blankenburg nach Birkenwerder. Kaum zu glauben, welche Blütenpracht auf der reizvollen Überlandstrecke nördlich Berlins zu sehen ist. Die Rückfahrt führt über Frohnau und Gesundbrunnen zum Potsdamer Platz. Tickets zum Preis von 14,50 EUR (Kinder von 4 bis 13 Jahren zahlen 8,00 EUR) sind in den Kundenzentren Zoo, Friedrichstraße, Alexanderplatz und Ostbahnhof erhältlich. Restkarten gibt es auch am Zug.

Zuvor startet bereits um 10.58 Uhr und 12.38 Uhr eine Rundfahrt vom Ostbahnhof über den Ostring und Gesundbrunnen zum Potsdamer Platz und zurück. Ein besonderes Erlebnis ist die Fahrt durch den beleuchteten Nord-Süd-Tunnel.

Am Sonntag, 21. April, finden die Standardtouren vom Ostbahnhof über den Südring und die Stadtbahn wieder zum Ostbahnhof statt. Abfahrt um 10.58 Uhr, 12.38 Uhr und 14.18 Uhr. Diese Zeiten gelten auch an den kommenden Wochenenden.

Weitere Informationen gibt es auch beim S-Bahn-Kundentelefon unter 030 / 29 74 33 33 und im Internet unter www.s-bahn-berlin.de.

Ingo Priegnitz
Pressesprecher

Schreibe einen Kommentar