Flughäfen: Das Volksbegehren, das in Berlin Ende September scheiterte, fand nun in Brandenburg einen erfolgreichen Ausgang. Über 100.000 Unterschriften gegen die Störung der Nachtruhe durch die neuen Flugrouten am BER machen das Plebiszit zum Erfolg., aus Berliner Zeitung

http://www.berliner-zeitung.de/hauptstadtflughafen/flughafen-berlin-brandenburg-volk-begehrt-nachtruhe-am-ber,11546166,21027912.html Was den Berlinern nicht gelungen ist, haben die Brandenburger geschafft. Am Montag ist dort das Volksbegehren für ein umfassendes Nachtflugverbot am künftigen Flughafen Berlin Brandenburg (BER) erfolgreich zu Ende gegangen. Die Initiatoren haben seit Anfang Juni 106.332 gültige Unterschriften gesammelt, gab Landeswahlleiter Bruno Küpper am Abend bekannt. Damit ist dieses Plebiszit das erste erfolgreiche Volksbegehren im Land Brandenburg. Mehr noch: Die Zahl der Unterschriften liegt weit über den …

Schreibe einen Kommentar