Straßenverkehr: Die Bagger kommen nach Berlin Sie war Wahlkampfthema, Anlass von Anwohnerprotesten und Gegenstand mehrerer Klagen: Jetzt darf die Autobahn 100 in Berlin gebaut werden., aus taz

http://www.taz.de/Berliner-Gericht-zum-Bau-der-A-100/!103270/ BERLIN/LEIPZIG dpa | Das Bundesverwaltungsgericht in Leipzig hat entschieden: Das umstrittene Teilstück der A 100 durch die Berliner Bezirke Treptow und Friedrichshain-Kreuzberg darf gebaut werden. Nach der mündlichen Verhandlung Ende September galt es bereits als unwahrscheinlich, dass die höchsten Verwaltungsrichter den Weiterbau der Stadtautobahn von Neukölln nach Treptow ganz stoppen würden. Damit bleibt dem rot-schwarzen Senat in Berlin nach dem Flughafen-Desaster eine weitere Planungs-Blamage erspart. Die Kläger hatten bei der mündlichen Verhandlung bereits einen Teilerfolg errungen. Nach Kritik des Gerichts am geplanten Abriss zweier Häuser …

Schreibe einen Kommentar