S-Bahn: Odyssee durch das kalte Berlin, Der Winter hält die S-Bahn weiter im Griff. Zwei Mitarbeiter berichten, was die größten Probleme sind – und wer daran schuld ist, aus Berliner Zeitung

http://www.berlinonline.de/berliner-zeitung/archiv/.bin/dump.fcgi/2010/1222/berlin/0098/index.html

Gibt es überhaupt noch einen Fahrplan bei der S-Bahn? Das fragten sich
gestern viele Fahrgäste, die auf überfüllten Bahnsteigen in der Kälte den
wenigen Zügen, die noch fuhren, entgegen bibberten. Nein, lautete die
Antwort aus dem Unternehmen. Zumindest keine Fahrzeiten, die man
veröffentlichen und vor der Fahrt im Internet nachlesen könnte. Bevor die
jeweils aktuellen Fahrplaninformationen eingearbeitet werden können, habe
sich die Situation meist wieder geändert.
Gestern früh waren bei der S-Bahn 278 Viertelzüge, also insgesamt 556
Wagen, im Einsatz. Das waren zwar …

Schreibe einen Kommentar