U-Bahn: Alte Pfähle stehen der U 5 im Weg, Noch keine Genehmigung, Am 1. April 2011 wollen die Berliner Verkehrsbetriebe (BVG) den Weiterbau der U-Bahn-Linie 5 offiziell beginnen., aus Berliner Zeitung

http://www.berlinonline.de/berliner-zeitung/
archiv/.bin/dump.fcgi/2010/1020/berlin/
0074/index.html

Am 1. April 2011 wollen die Berliner Verkehrsbetriebe (BVG) den Weiterbau
der U-Bahn-Linie 5 offiziell beginnen. Doch wie jetzt bekanntgeworden ist,
gibt es für den Start des Großprojekts in Mitte noch immer keine
Genehmigung. Bislang hatte der Senat angekündigt, dass er den
Planfeststellungsbeschluss in diesem Herbst erlässt – nun möchte er sich
nicht mehr festlegen. An dem Thema werde mit Hochdruck gearbeitet, sagte
Mathias Gille, der Sprecher der Stadtentwicklungssenatorin Ingeborg
Junge-Reyer (SPD), auf Anfrage. „Wir möchten aber derzeit keinen Termin
nennen.“ Insider gehen davon aus, dass es damit in diesem Jahr wohl nichts
mehr wird.
„Seit Stuttgart 21 sind die Behörden darauf erpicht, ihre Genehmigungen
so …

Schreibe einen Kommentar