Flughäfen: Experten kritisieren Abflugroute von Schönefeld, Vom Flughafen in Berlin soll das Kernkraftwerk am Wannsee überflogen werden. Dabei habe der Reaktor keine Spezial-Schutzhülle, so Politiker., aus Die Welt

http://www.welt.de/politik/deutschland/

article10242690/

Experten-kritisieren-Abflugroute-von-Schoenefeld.html

Mit der Inbetriebnahme des neuen Großflughafens BBI in Schönefeld sollen

die startenden Flugzeuge auch die nukleare Forschungsanlage des

Helmholtz-Zentrums und ein Lager für radioaktiven Müll in Wannsee

überfliegen. Das berichtete die „Berliner Zeitung“.

Anders als große Atomkraftwerke hat der Forschungsreaktor in Wannsee dem

Zeitungsbericht zufolge nur ein einfaches Hallendach und keine spezielle

Schutzhülle. So ein Reaktor gehöre ganz bestimmt nicht unter eine viel

genutzte Flugroute, kritisiert Anja Schillhaneck, wissenschaftspolitische

Sprecherin der Grünen-Fraktion im Abgeordnetenhaus.

Ähnlich wie beim umstrittenen Bahnprojekt Stuttgart 21 entflammt in diesen

Wochen auch in Berlin und Brandenburg die Wut vieler Bürger …

Schreibe einen Kommentar