Regionalverkehr: Mit Sonderzügen zum Dresdner Striezelmarkt

http://www.deutschebahn.com/site/bahn/de/
unternehmen/presse/presseinformationen/
bbmv/bbmv20081126.html

Auch Schönes-Wochenende-Ticket ist gültig

(Berlin, 26. November 2008) Wie in den vergangenen Jahren setzt DB Regio auch in diesem Jahr wieder Sonderzüge nach Dresden, zum Dresdner Striezelmarkt, ein. In den Zügen gilt das Schönes-Wochenende-Ticket.

Der Striezelmarkt in Dresden ist vom 27. November bis 24. Dezember jeweils von 10-20 Uhr, am 27. November ab 16 Uhr, Freitag/Sonnabend bis 21 Uhr und am 24. Dezember bis 14 Uhr geöffnet. Die Sonderzüge fahren wie folgt:

Am 29. November:
Berlin Gesundbrunnen ab 9:02 Uhr
Berlin Hbf ab 9:07 Uhr
Berlin Potsdamer Platz ab 9:13 Uhr
Berlin Südkreuz ab 9:19 Uhr
Dresden an ca. 11:45 Uhr

am 30. November sowie 6., 7. und 13. Dezember:
Berlin Gesundbrunnen ab 8:56 Uhr
Berlin Hbf ab 9:04 Uhr
Berlin Potsdamer Platz ab 9:08 Uhr
Berlin Südkreuz ab 9:13 Uhr
Dresden an ca. 11:30 Uhr

Rückfahrt ab Dresden gegen 18:30 Uhr

Herausgeber: DB Mobility Logistics AG

Schreibe einen Kommentar