BVG: Jeder fünfte Bus fällt aus, aus Die Welt

http://www.welt.de/berlin/article1929725/
Jeder_fnfte_Bus_fllt_aus.html

Den Streik in den Werkstätten der Berliner Verkehrsbetriebe bekommen allmählich auch die genervten Fahrgäste zu spüren. Vor allem im Busverkehr kommt es zu Verspätungen und Ausfällen, da die Fahrzeuge nicht mehr gewartet und betankt werden. Mindestens ein Fünftel der Busse ist nicht mehr einsatzbereit.
Den anhaltenden Streik in den Werkstätten der Berliner Verkehrsbetriebe (BVG) bekommen zunehmend auch die Fahrgäste zu spüren. Einschränkungen gibt es vor allem bei der U-Bahn und der Straßenbahn. Am Dienstag setzten die Verkehrsbetriebe auf einigen Linien verkürzte Züge ein. Von Mittwoch an sollen U-Bahn-Züge generell statt mit acht oder sechs Waggons mit nur vier Wagen fahren. „Die U- und Straßenbahnen halten ihren Fahrplan noch korrekt ein“, sagte BVG-Sprecherin Petra Reetz. „Bei den Bussen kommt es jedoch zu einigen Verspätungen, die aber noch im Minutenbereich liegen“, sagte die Sprecherin. „Gerade im Berufsverkehr könnte es in dem einen …

Schreibe einen Kommentar

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.