Straßenbahn: Sterne statt Straßenbahn, aus Berliner Zeitung

http://www.berlinonline.de/berliner-zeitung/
print/berlinberlin/727106.html

Der Mittelstreifen der Potsdamer Straße vor dem Filmmuseum wird zum Boulevard der Stars
Tobias Miller und Elmar Schütze

Natürlich hält der Senat an seinem Straßenbahn-Projekt fest. Ganz bestimmt wird dereinst die Tram von der Leipziger Straße aus, wo schon vor acht Jahren vor dem Bundesrat Schienen verlegt wurden, über den Potsdamer Platz durch die Potsdamer Straße rollen. „Irgendwann mal“, sagte gestern Senatssprecher Richard Meng. Das sei „aber noch nicht absehbar“. Der Zeitpunkt stehe nicht fest. Also eher nie. Deshalb hat der Senat gestern beschlossen, dass auf dem Mittelstreifen – jetzt könnte man sagen: der ehemaligen Straßenbahntrasse – der schon lange geplante Boulevard der Stars gebaut werden kann.
Nach einem Entwurf der irakisch-britischen Star-Architektin Zaha Hadid (die neue Bergisel-Schanze in Innsbruck ist von ihr) sollen Schauspieler, …

Schreibe einen Kommentar

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.