Regionalverkehr: Komfortsanierung für die Doppeldeckerflotte, aus Punkt 3

http://www.punkt3.de/p3/Punkt3.nsf/
f89cda9362f1398c80256a380044fd3c/
413f0e877a0953bec125734600561eb1?
OpenDocument

Seit 1. Juli 2007 sind auch die Regionalzüge von DB Regio Nordost rauchfrei.

Die Spuren der jahrelangen Nutzung in den bisherigen Raucherabteilen will DB Regio Nordost in seinen Zügen innerhalb eines Jahres mit einem anspruchsvollen Sanierungsprogramm beseitigen.
Dazu Andreas Schmidt, Leiter Instandhaltungsplanung und Bereitstellung: „Natürlich werden die Wagen bereits jetzt in eine kontinuierliche Grundreinigung einbezogen. Regelmäßig werden Decken und Wände abgewaschen und Polster, wenn nötig, ausgetauscht. Doch nach Jahren der Nutzung ist der Rauch tief in die Wand- und Deckenverkleidung eingedrungen und lässt sich mit reinigungstechnischen Maßnahmen nicht mehr lösen.
Deshalb haben wir uns entschlossen, alle 193 Wagen unserer Doppelstockflotte der Bauserien 1997 bis 2003 einer …

Schreibe einen Kommentar